JTL-Shop Bilder SEO – So optimierst du deine Kategoriebilder

Home / JTL / JTL-Shop Bilder SEO – So optimierst du deine Kategoriebilder

JTL-Shop Bilder SEO

JTL-Shop Bilder SEO dient dazu eure Bilder im JTL-Shop in Suchmaschinen so hoch wie möglich ranken zu lassen. Das schafft zum einen Aufmerksamkeit, aber dadurch auch mehr neue Seitenbesucher und somit auch potenzielle Kunden. 
In unserem Screencast zeigen wir euch, wie ihr in JTL-Wawi eure Kategoriebilder im Hinblick auf einen suchmaschinen-freundlichen Dateinamen optimiert und das Ganze in den JTL-Shop bringt.    

 

Stellt sicher dass JTL-Wawi und JTL-Shop verbunden sind 

Um die JTL-Shop Bilder SEO durchzuführen, gehen wir zu aller erst in JTL-Wawi und prüfen, dass eine Verbindung zwischen unserem JTl-Shop und der Warenwirtschaft vorliegt. Dafür unter dem Reiter Onlineshop auf Onlineshop-Anbindungen gehen und schauen dass die richtige Wurzelkategorie auf euren Shop übertragen wurde. Also konzentrieren wir uns in dieser Kategorie (Shopware) auf die Unterkategorie “Bekleidung”. Ihr könnt aber natürlich auch jede andere Kategorie übertragen. Mit einem Rechtsklick auf eure gewünschte Kategorie und anschließen auf Bearbeiten. 

Per Bildnamen-Attribut den Dateinamen optimieren 

Wenn wir spaßeshalber mal in dem neu geöffneten Fenster auf den Reiter Bilder gehen, werden wir feststellen, dass dort die Spalte für den Bildnamen fehlt, die wir bereits aus dem Shopware JTL-Wawi Video kennen. Die Lösung ist deshalb auf die Attribute zu gehen und ein Bildnamen Attribut anzulegen. Auf Weiter klicken und den gewünschten Wert, also den Dateinamen den das Bild erhalten sollte, eintragen.

JTL-Shop Bilder SEO – darauf ist zu achten 

Um nicht nur den Namen zu ändern, sondern das Bild auch für Suchmaschinen zu optimieren achtet darauf, dass ihr nur Kleinbuchstaben verwendet, euer Fokuskeyword darin unterbringt und sollte dieses Keyword aus mehreren Wörtern bestehen, diese mit einem “-“ verbinden.
Würdet ihr die Wörter bspw. mit einem Unterstrich verbinden, würde Google das als ein einziges Wort ansehen, was wiederum nicht in eurem Interesse sein sollte.

Zusammenfassung der JTL-Shop Bilder SEO

Zusammengefasst heißt das – kleingeschrieben, Keyword unterbringen und mit Minusschreibweise verbinden.
Das Ganze speichern und damit wurde das Attribut hinzugefügt. Wir machen vorsichtshalber mal einen Onlineshop Komplettabgleich und schauen in unserem JTL-Shop nach ob sich der Bildname auch wirklich geändert hat.

JTL-Shop Bilder SEO
Das Kategoriebild im Shop trägt den gleichen Dateinamen, wie unser Bildnamen-Attribut in JTL-Wawi

JTL SEO mit eBakery

Solltest du dich für weitere JTL SEO Maßnahmen  interessieren oder generelle Fragen zur JTL Software haben, kontaktier uns gerne und sicher dir direkt ein kostenloses Erstgespräch via Telefon, E-Mail oder Kontaktformular auf www.ebakery.de/kontakt/ .

  • 5/5
  • 1 rating
1 ratingX
Very bad! Bad Hmmm Oke Good!
0% 0% 0% 0% 100%
Related Posts

Leave a Comment

JTL-Shop mit JTL-Wawi verbinden