TikTok Pixel einrichten Tutorial

Schritt für Schritt Anleitung für Anfänger

In diesem Tutorial zeigen wir, wie ihr den TikTok Pixel einrichten könnt. Der Pixel gibt euch die Möglichkeit sämtliche Daten zu bestimmten Werbeanzeigen zu erheben. Mit diesen lassen sich die Werbekampagnen dann optimieren. Wie das geht, seht ihr hier.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der TikTok Pixel

Um Verkäufe im Onlineshop nachvollziehen zu können, also wie die jeweiligen Kunden auf euren Shop aufmerksam geworden sind, braucht es einen sogenannten Pixel. Dieser trackt jegliche Daten von der Zugriffsseite bis zum zum Kaufabschluss. Das gibt euch die Möglichkeit eure Marketingmaßnahmen effizient zu verbessern. Wie Ihr das Ganze für den TikTok Pixel einrichtet, das zeigen wir euch hier.

TikTok Pixel einrichten Tutorial - Was ist ein Pixel?

Was ist nun ein Pixel? Tatsächlich handelt es sich um einen meist 1 x 1 großen Pixel der in den HTML Code einer Website integriert wird. Dieser sollte aber im besten Fall nicht für den Seitenbesucher sichtbar sein, sondern erfüllt einen anderen Zweck. Wird nämlich genau diese Seite aufgerufen auf der sich der Tracking Pixel befindet, wird das in den Logfiles notiert. Somit kann der Shopbetreiber also Rückschlüsse ziehen, wie viele Leute durch eine bestimmte Werbeanzeige zu seinem Shop gelangt sind, wie die Conversion-Rate ist usw. Ist diese gut, kann er das Ads Budget erhöhen und macht im Endeffekt mehr Umsatz.

TikTok Business Account anlegen

So viel zur Theorie, wie das für TikTok und Shopify möglich wird, zeige ich euch jetzt. Hier befinden wir uns auf der TikTok for Business Startseite. Um einen Business Account zu erstellen, klickt oben rechts auf „Beginnen“. Ihr könnt euch nun mit eurem TikTok Account anmelden, womit dieser mit eurem Business Konto verknüpft wäre oder aber einen vollkommen neuen erstellen. Seid ihr den Anmeldeprozess durchgegangen, sollte das dann bei euch so aussehen. Hier befinden wir uns im TikTok Business Center. Um hier unsere Pixeldaten einsehen zu können, müssen wir diesen erst einmal in Shopify anlegen, also ab in den Adminbereich.

TikTok Pixel einrichten Tutorial - Anleitung

Hier tippen wir oben in die Leiste „TikTok „ ein, klicken auf die App und stellen hier sicher, dass diese von TikTok Inc. entwickelt wurde. Installier diese nun. In der App müssen wir dann unseren TikTok for Business, TikTok Business Center und TikTok Ads Manager Account verknüpfen. Meldet euch jeweils an. Im Bereich „Datenfreigabe“ findet ihr dann auch den eben angesprochenen Pixel. Gebt zuerst an, welche Daten genau getrackt werden sollen. Hier kann ich keine Pauschalempfehlung geben, da das von Land zu Land datenschutzrechtlich anders geregelt ist. Im Anschluss kann dann ein Pixel ausgewählt werden oder neu erstellt werden. Dieser wird dann automatisch in den HTML Code eures Shops integriert. Nachdem ihr dann eure Unternehmensdaten eingetragen habt, könnt ihr auf „Einrichtung fertigstellen“ klicken. Nun werden eure Accounts überprüft und wenn alles einwandfrei ist innerhalb von 24 Stunden freigegeben.

So kontrollierst Du, ob der Pixel funktioniert

In der Zeit könnt ihr euch den TikTok Pixel Helper im Chrome Browser als Extensionen installieren. Mit diesem habt ihr immer im Blick, dass euer Pixel richtig funktioniert. Das könnt ihr bspw. selbst überprüfen, indem ihr einen Artikel in den Warenkorb legt und schaut, ob in der Chrome Pixel Extension ein „Checkout“-Vermerk hinzugefügt wurde. Ist das der Fall, könnt ihr davon ausgehen, dass der Pixel richtig funktioniert. Sollte das nicht der Fall sein, kontrolliert noch einmal alle Einstellungen in Shopify oder kontaktiert uns von eBakery. Wir helfen euch sowohl als Shopify Partner, als auch Social Media Agentur gerne weiter und übernehmen auch die Pixel Einrichtung gerne für euch.

TikTok Pixel einrichten Tutorial - Daten analysieren

Wurden eure Accounts freigegeben, könnt ihr dann noch einmal ins TikTok Business Center gehen, wo wir am Anfang waren. Von hier aus gelangen wir zu unserem TikTok Ads Manager, wo wir dann unter Tools und Events in unseren Events Manager gehen und dort auf Web Events klicken. Hier sehen wir dann unseren Pixel. Klicken wir dadrauf können wir sämtliche Daten wie Add to Cart, Add Payment Info, Search, Complete Payment usw. einsehen.
Das gibt euch also Informationen darüber, wie hoch die Absprungrate ist, wie viele der erreichten Leute auf die TikTok Werbeanzeige geklickt haben, wie viele davon am Ende gekauft haben, ob es Warenkorbabbrecher gab und vieles mehr.

Shopify Agentur

Damit habt ihr also erst einmal die Grundlage geschaffen, um professionell und nachvollziehbar Werbeanzeigen auf TikTok für euren Shopify Shop schalten zu können. Wie das geht zeigen wir euch im nächsten Video. Sollte es dazu noch Fragen geben, hinterlasst diese gerne in den Kommentaren. Ansonsten helfen wir euch als Social Media Agentur und Shopify Agentur gerne bei der Verbindung beider Systeme, als auch der Optimierung eurer TikTok Ads Kampagnen. Vereinbart dazu direkt hier einen Termin. 

  • 0/5
  • 0 ratings
0 ratingsX
Very bad! Bad Hmmm Oke Good!
0% 0% 0% 0% 0%

Haben Sie Fragen oder brauchen ein individuelles Angebot? Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.


    eBakery benötigt die Kontaktinformationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, um Sie bezüglich unserer Produkte und Dienstleistungen zu kontaktieren. Sie können sich jederzeit von diesen Benachrichtigungen abmelden. Informationen zum Abbestellen sowie unsere Datenschutzpraktiken und unsere Verpflichtung zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.*.

    Related Posts

    Leave a Comment

    Shopify mit TikTok verbindenProdukte auf TikTok verkaufen

    Hat dir der Artikel gefallen?

    Dann melde dich doch zu unserem Newsletter an!

    Neben unseren Blog Themen informieren wir dich darin regelmäßig zu neuen Features und Tutorials