Multichannel mit der JTL-Warenwirtschaft und unicorn2

Home / Allgemein / Multichannel mit der JTL-Warenwirtschaft und unicorn2

Jeder Betreiber eines Onlineshops weiß, dass er seinen Gewinn aus der simplen Formel

Gewinn = Anzahl verkaufter Artikel x (Verkaufspreis – Einkaufspreis)

ableiten kann, und das ein niedrigerer Verkaufspreis zwar den Absatz anzukurbeln vermag, jedoch damit nicht immer eine Maximierung des Gewinns einhergehen muss. Irgendwo ist auch die Preisgrenze erreicht, ab der kein Gewinn mehr generierbar ist. Der sinnvollere Ansatz ist also oft, die Anzahl der verkauften Artikel zu steigern.

Als erster Schritt wird daraufhin meist fleißig in SEO- und SEA-Optimierung investiert. Damit erreichen Sie jedoch nur diejenigen Kunden die überhaupt zum Einkaufen zur Suchmaschine greifen (SEO), oder solche, die eher spontan aufgrund einer Anzeige klicken und kaufen (SEA). Zwar googlen vor Kauf viele Kunden um Informationen zu gewinnen, gekauft wird dann aber doch oft sehr konservativ über Marktplätze, die dem Kunden schon vertraut sind.

In Zahlen bedeutet das, dass zwar 61% der Kaufinteressenten erst nach dem Produkt oder der Dienstleistung googlen, aber der Kauf über bekannte Marktplätze wie Amazon (50%) oder eBay (34%) abgewickelt wird. Dass jedermann über eBay seine Waren anbieten kann, ist bekannt. Jedoch bieten Ihnen auch Amazon und viele weitere Marktplätze die Möglichkeit, Ihre Produkte zu promoten und zu verkaufen. Das ist ein extrem wichtiger Faktor, da 58% aller Online-Kunden bisher nicht mehr als drei verschiedenen Marktplätzen vertrauen.
(Daten aus 01/2015, Quelle: Studie zum Kaufverhalten)

Für Sie als Onlineshopbetreiber bedeutet dies, dass sie Ihre Ubiquität vergrößern können und sollten. Also Ihre Produkte virtuell „überall“ verfügbar machen können. Den Kunden da abholen, wo er sich wohlfühlt. Denn Ihre Webseite, Ihr Webshop ist wie eine Immobilie. Ein Online-Marktplatz dagegen wie eine Stadt. Und wer geht nicht gerne in München, Hamburg oder Düsseldorf shoppen?

Multichannel-Marketing

Hier kommt Unicorn²  ins Spiel und unterstützt sie transparent und mit minimalstem Aufwand Ihrerseits, Ihre Produkte ubiquitär zu machen. Mit Unicorn² können Sie Ihre Produkte ganz gezielt und individuell automatisch auf mehren Markplätzen anbieten und verwalten. Ganz egal, ob Sie eigene Produkte anbieten oder Dropshipping betreiben.

Dabei wird Ihnen wie Ihren Kunden ein erweiterter Komfort gegeben. Sie können Ihre Produktdaten aus öffentlichen Katalogen vervollständigen lassen, wobei durch Textspinning Duplicate Content reduziert wird. Eine EAN-Verwaltung kümmert sich automatisch um Vergabe und Einstellung auch in Plattformen, die EAN zwingend vorschreiben, selbst wenn Sie selbst gar keine haben. Darüber hinaus helfen Ihnen aussagekräftige Statistiken, Ihre Verkaufserfolge zu tracken und zu optimieren.

Ihr Kunde profitiert von Adressvalidierung und Informationen zum Paketlauf per Mail und SMS.

Mit Unicorn² gelangen Sie mit ihrem JTL-Shop nicht nur auf Amazon und eBay, sondern auch noch auf Rakuten, hood.de und viele andere. Dies ist insbesondere deshalb ein großes Plus, da Amazon Ihnen zwar ein großer Faktor und Multiplikator sein kann, jedoch leider dort auch immer noch große Rechtsunsicherheit herrscht. So ist es strittig, ob die eigenen AGB rechtssicher beim Kauf gelten. Amazon eignet sich außerdem die Produktbeschreibungen und auch selbst oder in Auftrag erstellte, hochwertige Produktfotos an, so dass auch andere Händler oder Amazon selbst damit werben dürfen – dies kann rechtlich problematisch werden, wenn der beauftragte Fotograf Ihnen nur eingeschränkte Nutzungsrechte überlassen hat.
Bei eBay ist es nicht erlaubt, eigene Kunden nach dem Kauf außerhalb von eBay zu kontaktieren.

Kurz: Es ist weiterhin ratsam, sich genau umzuschauen, wo man anbieten möchte. Aber es ist auf jeden Fall sinnvoll, seine Reichweite zu erhöhen und die Kunden dort abzuholen, wo sie sich sicher fühlen und gerne einkaufen. Dabei sollte man sich nicht nur auf die großen Platzhirsche verlassen, sondern auch kleinere Marktplätze bedienen. Unicorn² macht das für Sie so einfach wie noch nie. Was früher nur größere Unternehmen mit spezialisierten Mitarbeitern managen konnten, können Sie heute auch im Kleinbetrieb oder als Einzelkämpfer leisten.

Warten Sie nicht. Sprechen Sie noch heute e-Bakery an um Sie bei der Einrichtung und Umsetzung zu unterstützen.

  • 5/5
  • 2 ratings
2 ratingsX
Very bad!BadHmmmOkeGood!
0%0%0%0%100%
Related Posts

Leave a Comment

Kontakt
Zertifzierter JTL WMS
Shopware Business Partner
Zertifizierter Shopware Partner
Zertifizierter Shopware Business Partner
Zertifizierter Shopware Template Designer
Zertifizierter Shopware Template Designer
pickware Partner
Xentral Gold Partner
VARIO BUSINESS PARTNER