Magento 2 Kategorie / Unterkategorie erstellen

Home / Magento / Magento 2 Kategorie / Unterkategorie erstellen

Magento 2 Kategorie / Unterkategorie erstellen

So erstellst du eine Kategorie und Unterkategorie in Magento 2

In Magento 2 eine Kategorie erstellen und damit Struktur für deinen Onlineshop schaffen – Wie das funktioniert erklären wir dir in diesem Magento Screencast Tutorial.

Dort sind die Magento 2 Kategorien zu finde und können erstellt werden

Zu finden sind die Magento 2 Kategorien im Menü Catalog und Categories. In der Kategorieverwaltung von Magento 2 wird der Kategoriebaum auf der linken Seite als verzweigte Verzeichnisstruktur dargestellt, wobei die Wurzelebene – also die Root Kategorie – hier in unserem Fall ganz oben liegt. Alle weiteren Unterkategorien werden sich dann darunter gesellen. Wir wollen euch das mal demonstrieren und legen eine neue Kategorie mit dem Namen “Home” an, indem wir eine Subcategory anlegen, die wir aktivieren wollen und auch ins Menü integrieren wollen. Von daher muss hier nichts verändert werden. Nach dem Abspeichern seht ihr, dass sich diese Kategorie unter die Wurzelkategorie gesellt.

So kreierst du deine Magento 2 Kategoriebaumstrukt

Wir wollen nun noch eine Kleidungskategorie anlegen, also markieren wir unsere Default Category, da wir für diese ja eine Unterkategorie anlegen wollen und tragen den gewünschten Namen ein. In dieser wollen wir nun wieder eine Unterkategorie in der Hauptkategorie Kleidung anlegen. Somit haben wir unsere Kategoriebaumstruktur angelegt und können uns den detaillierteren Kategoriepunkten widmen.

Achtet beim Erstellen eurer Magento 2 Kategorien auch auf SEO

Unter Content kann bspw. zusätzlich noch ein Bild hochgeladen werden und eine Kategoriebeschreibung verfasst werden. Achtet dabei immer darauf, dass diese auch suchmaschinenoptimiert verfasst werden. Wenn bei euch jetzt nur Fragezeichen aufblitzen, ist das nicht schlimm. Hier ist der Link zu unserem Magento 2 SEO Video
Darüberhinaus kann bei Bedarf ein CMS Block hinzugefügt werden und die Darstellung von Produkten bearbeitet werden, sodass entweder nur die Produkte, nur ein statischer Block oder beides dargestellt wird.
Wir empfehlen euch die den Schalter bei Anchor auf aktiviert, also auf “yes” zu belassen. Auch für Kategorien können SERPs Informationen also der Titel und die Beschreibung die bei Google, Bing und Co. in der Suchergebnisseite ausgespielt wird, eingetragen werden. Gemeint sind damit also der Meta Titel und die Metadesciption. 

Das Design der Magento 2 Kategorien anpassen

Hier können die in der Kategorie untergebrachten Artikel eingesehen und bearbeitet werden. Das Design kann entweder individualisiert werden oder aber von der Elternkategorie übernommen werden, was mit dem Schalter in der Design-Kategorie aktiviert werden kann. So viel zu den Detaileinstellungen. Ansonsten, wenn ihr die Struktur innerhalb eueres Kategoriebaums verändern wollt, könnt ihr das einfach per Drag und Drop tun. So kann bspw. die Unterkategorie “Yoga Kleidung” auch im Nachhinein noch zur dritten Hauptkategorie verändert werden oder aber auch genauso wieder das Ganze rückgängig gemacht werden. 

Bei Magento 2 Shop-Optimierungen hilft euch eBakery gerne

So legt ihr also eine neue Kategorie in Magento 2 an. Falls es dazu noch Fragen geben sollte könnt Ihr euch auch gerne bei uns melden und einen Termin mit den Experten auf diesem Gebiet vereinbaren. Wir unterstützen euch als Magento Agentur sehr gern dabei.

  • 5/5
  • 2 ratings
2 ratingsX
Very bad! Bad Hmmm Oke Good!
0% 0% 0% 0% 100%
Related Posts

Leave a Comment

Gambio Kategorie anlegen