NitroPack Plugin – Hohe Geschwindigkeiten für deinen Shop

Home / Onlineshop / NitroPack Plugin – Hohe Geschwindigkeiten für deinen Shop

NitroPack Plugin

Hohe Geschwindigkeiten im Handumdrehen für deinen Onlineshop

Wie du mithilfe des PageSpeed Plugins NitroPack die Ladegeschwindigkeiten deines Onlineshops verbesserst, das zeigen wir dir in diesem Video. Es gibt sowohl für Magento, WooCommerce, aber auch WordPress einen eigenen Connector. Für alle anderen Shops ist eine API Schnittstelle verfügbar. Mehr dazu in unserem Screencast.

NitroPack Plugin - Kompatibel mit Magento, WooCommerce und WordPress

Zuerst einmal die Kompatibilität. Es gibt native Connectoren von NitroPack selbst für Magento, aber auch WooCommerce und WordPress. Sollte euer Onlineshop System nicht mit dabei sein, besteht die Möglichkeit auch die API zu nutzen, was allerdings ein klein wenig Mehraufwand bedeutet. Für Magento, WooCommerce und WordPress benötigt Ihr allerdings keine Entwickler Skills um diese zu installieren.
Doch was macht dieses Plugin nun eigentlich genau?

So funktioniert das Plugin

Durch Komprimierung, Minifizierung und Prefetching optimiert dieses Plugin eure Website. Ingesamt kommen nach eigenen Angaben 36 verschiedene Optimierungsprozesse zum Einsatz, um am Ende salopp ausgedrückt eure Seite schneller zu machen. Gerade seit Google die Web Vitals ins Leben gerufen hat, ist die Ladegeschwindigkeit einer Website nicht mehr nur eine reines Performance Angelegenheit. Sollten euch die Core Web Vitals bisher noch unbekannt sein, schaut gerne in unser Blog rein. 

NitroPack Plugin - Die Zusammenfassung

Man kann aber zusammenfassend dazu sagen, dass die Ladegeschwindigkeit des Onlineshops maßgeblich dazu beiträgt welches Ranking euch in den SERPs zugeteilt wird. Gerade deshalb werden PageSpeed Optimierungs Plugins immer wichtiger und vor allem beliebter. Doch was muss man investieren, um einen Desktop Score bis 99 auf Google zu erhalten. Nun ja, eigentlich gar nichts. Eine Website wird von der Free Version abgedeckt. Wenn man denn mit einem Badge auf der Website und den begrenzten Features klar kommt. Mit den kostenpflichtigen Plänen erhält man dann auch Zugang zum Priority Support. Das heißt bis auf das Badge im Footer spricht nichts dagegen dieses Plugin einfach mal auszuprobieren. Das spielt nicht nur euch in die Karten, sondern verbessert die Performance des Shops, was dann auch eure Kunden freuen wird. Solltet Ihr weitere Magento SEO, WooCommerce SEO oder WordPress SEO Maßnahmen in die Wege leiten wollen, helfen wir euch als Onlineshop Agentur gerne weiter. Vereinbart dazu direkt einen Termin. 

  • 0/5
  • 0 ratings
0 ratingsX
Very bad! Bad Hmmm Oke Good!
0% 0% 0% 0% 0%
Related Posts

Leave a Comment

Instagram Studie
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: