JTL-Shop 5 installieren

Home / JTL / JTL-Shop 5 installieren

So installiert ihr den JTl-Shop 5 

JTL-Shop 5 auch bei euch installieren, das soll Thema des unten stehenden Screencasts sein. Wenn ihr euch lieber die schriftliche Variante zu Gemüte ziehen wollt, dann scrollt runter. 

Das müsst ihr bei Installieren des JTL-Shop 5 beachten

Heute zeigen wir euch, wie ihr den JTL-Shop 5 in eurer Testumgebung installiert.Wichtig dabei ist, dass dieser sich aktuell noch in der Tech Preview Beta befindet. Wir raten deshalb davon ab einen produktiven Shop zu aktualisieren. Es wird somit eine Testumgebung benötigt. Falls ihr noch keine habt, könnt ihr bei JTL eine kostenfreie Lizenz mit JTL 4 im Kundencenter anfordern oder ihr fordert direkt einen kostenfreien Testshop an. Hier findet ihr die aktuellste Beta.

Installationsdaten über FTP Client hochladen

Zuerst loggt ihr euch auf eurem Provider ein, auf dem euer Testshop gehostet wird. Dieser sollte mindestens PHP 7.1 beinhalten, da frühere Versionen in der Beta nicht unterstützt werden. Ladet nun auf dem dazugehörigen FTP-Server die komprimierten, also zuvor nicht entpackten Installationsdaten hoch. Der Upload kann ein paar Minuten in Anspruch nehmen. Nachdem der Upload fertig ist, muss die ZIP-Datei auf dem Server entpackt werden. Auch dies kann etwas etwas Zeit in Anspruch nehmen.  Sobald der Entpackungsprozess abgeschlossen ist, könnt ihr euch auf eurem Testshop einloggen. Hier werdet ihr nun aufgefordert eine Neuinstallation vorzunehmen. 

Neuinstallation des JTL-Shop 5

Diese wird durchgeführt wenn ihr auf  “hier” klickt.  Nun seht ihr die Installationsoberfläche von JTL. Wir legen direkt mit der Installationsprüfung los und klicken auf “Weiter zu Schritt 1”. Alles super, denn es ist wichtig, dass keine Konfigurationsdatei vorhanden sind. Das ist bei unserem Testshop der Fall, also weiter zu Schritt 2, die Dateirechte prüfen.  Nun kommt das Wichtigste: der Systemcheck.

Installation Schritt 4 – 5

Bei unserem System war alles im grünen Bereich. Es gibt nur einen Punkt, der hervorgehoben wurde: magic_quotes_runtime wird seit PHP 5.3 nicht mehr unterstützt und muss deswegen deaktiviert werden, was bei uns der Fall ist. Nun klicken wir auf “Weiter zu Schritt 4 – Datenbankdaten”.
Hier geben wir nun die benötigten Daten, wie Benutzernamen, Passwort und Datenbank-Name ein. Wir haben uns dazu entschieden die Demodaten mit zu installieren. Um sicherzugehen, dass alles richtig ist, klicken wir auf “Daten prüfen”. Alles super, also weiter zu Schritt 5 – die Adminnutzer. Hier können die Benutzer frei benannt werden und die Passwörter werden zufällig generiert.

xxx

Sobald alle Daten eingegeben und erstellt wurden klicken wir auf “Weiter zu Schritt 6 – Schema”. Nun wird das SQL-Schema importiert – das dauert einen Augenblick. Fertig – Weiter zum letzten Schritt – dem Abschluss. Danach melden wir uns im Backend unseres Testshops an. JTL Shop 5 wurde erfolgreich installiert.

JTL-Shop 5 Backend

eBakery unterstützt euch gerne als JTL-Servicepartner 

Solltest du weitere Probleme mit dem Shop oder JTL-Wawi haben, helfen wir als JTL-Servicepartner gerne weiter. 
Kontaktier uns dafür und sicher dir direkt ein kostenloses Erstgespräch via Telefon, E-Mail oder Kontaktformular auf www.ebakery.de/kontakt/ .

  • 5/5
  • 1 rating
1 ratingX
Very bad!BadHmmmOkeGood!
0%0%0%0%100%
Related Posts

Leave a Comment

Kontakt
Zertifzierter JTL WMS
Shopware Business Partner
Zertifizierter Shopware Partner
Zertifizierter Shopware Business Partner
Zertifizierter Shopware Template Designer
Zertifizierter Shopware Template Designer
pickware Partner
Xentral Gold Partner
VARIO BUSINESS PARTNER
Zahlungsmethoden für Shopify hinzufügenAmazon FBA Gebühren