JTL-Wawi 1.5 auf 1.6 updaten – So führst Du das Update durch

Home / JTL / JTL-Wawi 1.5 auf 1.6 updaten – So führst Du das Update durch

JTL-Wawi 1.5 auf 1.6 updaten

So führst Du das JTL Major Update richtig durch

Wie Du JTL-Wawi 1.5 auf 1.6 updaten kannst und vor allem, was im Vorfeld zu beachten ist, das erfährst Du in unserem Tutorial. Wir zeigen, wie Du ein Datenbank Backup erstellt und wie das JTL Major Version Update durchzuführen ist. All das in diesem Video.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

JTL-Wawi 1.5 auf 1.6 updaten - So führst Du das Major Update durch

In diesem Artikel wollen wir euch darauf aufmerksam machen, was bei einem Major Update zu beachten ist, wie dieses abläuft und wie Ihr es angehen solltet. Vorab der kurze Hinweis: Sollte euer Problem noch nicht in unseren Videos gelöst worden sein, wäre eine Anlaufstelle die JTL Software User Community Gruppe auf Facebook. Mit weit über 4.000 Mitgliedern, die aus Händlern, JTL-Experten, aber auch JTL- Neulingen besteht, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass dort andere Händler ebenfalls schon einmal ein ähnliches Problem hatten. Sollte euer Problem jedoch komplexerer Natur sein helfen wir als JTL Servicepartner auch gerne weiter. 
Nun aber zu den Kernpunkten, die es bei einem Update zu beachten gilt.

Datenbank Backup durchführen

Wie Ihr bei uns seht sind wir aktuell noch auf der 1.5 Version. Dort gehen wir auf Start und Datenbank. Nun bestätigen wir den Hinweis mit Ja, dass JTL-Wawi geschlossen wird, um an die Datenbank zu gelangen. Damit werdet Ihr dann zur Datenbankverwaltung weitergeleitet und müsst dort euer Datenbank Password eingeben. Als kurzer Hinweis noch, bevor Ihr euer Backup anlegt, sollte der JTL-Worker inaktiv geschaltet werden. Nun geht Ihr auf den richtigen Mandanten, da bei uns nur einer existiert, ist die Auswahl nicht all zu groß. Wir wollen einen DB-Export durchführen, also sprich eine Datensicherung. Nun nur noch den gewünschten Zielordner angeben, sowie die gewünschte Bezeichnung der Backup Datei eintragen. Wir belassen das so und klicken auf “Starten”. Damit sind wir auf der sicheren Seite und haben zur Not ein Backup.

JTL-Wawi 1.6 Installation starten

Nun begeben wir uns auf die Download Seite von JTL, die wir ja bereits im Blog zuvor thematisiert haben und laden die 1.6 herunter. Verwendet Ihr Windows als Betriebssystem könnt Ihr die .exe-Datei dort direkt starten, ansonsten übertragt sie auf euren Server, auf dem auch eure 1.5 Wawi installiert ist. Anschließend öffnet diese als Admin und geht die normale Installation durch. Also den Setup-Assistent mit “Weiter” starten, die Lizenzvereinbarung akzeptieren, an der Stelle den Haken drin lassen, damit wird dann auch Microsoft Edge WebView 2 installiert, welchen wir benötigen. Anschließend wählt den Ordner aus, in den das Ganze installiert werden soll und drück am Ende auf “Installieren”. Nun wird unsere JTL-Wawi 1.5 Version auf die neuste 1.6 Open Beta geupdatet. Das geht auch relativ schnell, was dann aber etwas mehr Zeit in Anspruch nehmen wird, ist das Datenbank Update. Doch zuerst öffnen wir erneut die Wawi mit unserer Desktop Verknüpfung und sehen schon mal dass diese auf dem neusten Stand ist.

JTL-Wawi 1.5 auf 1.6 updaten - Die Datenbank updaten

Wir melden uns an und können uns die Changelogs durchlesen, also welche Neuerungen uns erwarten. Wenn wir das gemacht haben prüfen wir, dass der Haken bei “Performance-Optimierung” gesetzt ist und klicken am Ende auf “Update jetzt starten”. Das wiederum kann je nach Größe der Datenbank durchaus etwas Zeit in Anspruch nehmen. Deswegen lassen wir das ganze mal laufen. Holt euch in der Zeit einen Kaffee. Wenn Ihr den dann ausgetrunken habt und wieder fit seid, dann werdet Ihr dieses Fenster angezeigt bekommen. Zwangsläufig müsst Ihr euch auch alle Informationen zur Datenbank Aktualisierung durchlesen um fortfahren zu können. Macht das also an der Stelle und klickt anschließend auf “Ok”. Dann werdet Ihr sehen, dass Ihr automatisch eingeloggt werdet. Nun klickt euch durch die Neuerungen. Wenn Ihr euch lieber in audiovisueller Form zu Gemüte führen wollt, was sich in der 1.6 alles verändert hat, dann verlinken wir euch unsere JTL-Wawi 1.6 Playlist. Wenn Ihr euch dann dort durch geklickt habt, kann ich euch nur recht herzlich zur neuen Wawi Major Version beglückwünschen. Wir Ihr seht ist unsere Testkategorie auch enthalten und die Wawi somit startklar. Den Worker könnt Ihr dann auch wieder wie gehabt starten.

Bei Fragen gerne an eBakery wenden

Ich hoffe euch hat das Video weitergeholfen und Ihr könnt euch nun ebenfalls an den Neuerungen von JTL-Wawi 1.6 erfreuen. Sollte es beim Update Probleme gegeben haben, hinterlasst uns einen Kommentar oder aber kontaktiert die Experten von eBakery und lass euch von uns als JTL Servicepartner weiterhelfen. Vereinbart dazu direkt einen Termin.

Haben Sie Fragen oder brauchen ein individuelles Angebot? Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.


    eBakery benötigt die Kontaktinformationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, um Sie bezüglich unserer Produkte und Dienstleistungen zu kontaktieren. Sie können sich jederzeit von diesen Benachrichtigungen abmelden. Informationen zum Abbestellen sowie unsere Datenschutzpraktiken und unsere Verpflichtung zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.*.

    • 3/5
    • 2 ratings
    2 ratingsX
    Very bad! Bad Hmmm Oke Good!
    50% 0% 0% 0% 50%
    Related Posts

    Leave a Comment

    Instagram Preview Cards auf TwitterInstagram Fan Club