JTL-Wawi Lieferanten neu anlegen und bearbeiten

Home / Allgemein / JTL-Wawi Lieferanten neu anlegen und bearbeiten

Bevor wir Produkte manuell oder über die Bestellvorschläge auf die Einkaufsliste setzen können, um Preisanfragen oder Bestellungen auszulösen, müssen Lieferanten angelegt und die Produkte den Lieferanten zugeordnet werden. Sollten Sie selbst Produzent Ihrer Produkte sein, empfiehlt es sich, dass Sie sich selbst als Lieferanten anlegen, um somit eine Schnittstelle zwischen Produktion und Vertrieb der Waren zu schaffen.

Einen neuen Lieferanten fügen Sie in der Einkaufsverwaltung hinzu, indem Sie zuerst auf Lieferanten klicken und anschließend auf Hinzufügen.

Das Fenster Lieferantendetails ist in die Reiter Allgemein, Konditionen, Ansprechpartner und Nachrichten anschauen unterteilt.

Allgemein

Im Reiter Allgemein werden die Stammdaten zum Lieferanten erfasst.

  • Eigene Kundennummer – hier vergeben Sie für den Lieferanten eine eigene Kundennummer.
  • Lieferantennummer – hier tragen Sie Ihre Kundennummer beim Lieferanten ein.
  • Firma – der Firmenname des Lieferanten
  • Kontakt – Ihr Hauptansprechpartner beim Lieferanten
  • Straße, PLZ, Ort, Land – die Adressdaten des Lieferanten
  • Land/Sprache – Das Land in dem Ihr Lieferant seinen Sitz hat.
  • Tel. Zentrale, Tel. Durchwahl, Fax, E-Mail, WWW – die Kontaktinformationen des Lieferanten
  • UStID – die Umsatzsteuer ID des Lieferanten
  • Währung – Welche Währung für den Lieferanten verwendet wird
  • Kreditorennummer – unter welcher Kreditorennummer Ihr Lieferant in der Buchhaltung geführt wird (die Kreditorennummer ist zurzeit noch ohne Relevanz und dient nur zur Ansicht)
  • Anmerkungen – hier können Sie Anmerkungen zum Lieferanten hinterlegen

Umsatzsteuer – Droppshipping – Lieferanten sperren

  • Ust-frei – Beim Lieferanten kann ohne Umsatzsteuer bestellt werden.
  • Dropshipping möglich – Der Lieferant ermöglicht das Streckengeschäft (Dropshipping).
  • Dropshipping bei Nachnahme – Streckengeschäft ist auch bei der Zahlungsart Nachnahme möglich
  • Lieferanten für Einkaufsliste sperren – Der Lieferant erscheint nicht mehr als Auswahlmöglichkeit in der Einkaufsliste.

Bankverbindungen

Hier können die Bankverbindungen des Lieferanten für den Zahlungsverkehr hinterlegt werden. Neue Bankverbindungen werden mit Hinzufügen erstellt, bestehen mit Bearbeiten geändert und mit Löschen entfernt.

Bankverbindung hinzufügen

  • Inhaber der Bankverbindungen
  • Institut bei der die Bankverbindung besteht
  • KontoNr. des Lieferanten bei dem Institut
  • BLZ Bankleitzahl des Instituts
  • IBAN für den Internationalen Zahlungsverkehr
  • BIC die internationale Bankleitzahl


Konditionen

Im Reiter Konditionen erfassen Sie die Lieferbedingungen.

  • Lieferzeit – Wie lange benötigt der Lieferant im Durchschnitt, um Ihnen die bestellten Waren zu zustellen? Der hier hinterlegte Wert ist zudem ein Kriterium in der Einkaufsliste. Anhand dieses Werts wird der „schnellste Lieferant“ in der „Einkaufsliste“ ermittelt. Sollten Sie also für einen Artikel mehr als einen Lieferanten verwenden, wobei ein Lieferant zwar teurer ist als der andere, die Waren allerdings schneller liefern kann. Haben Sie die Möglichkeit, nach Auftragslage zu entscheiden ob der günstigste oder der schnellste Lieferant verwendet werden soll. Mehr dazu erfahren Sie in der Einkaufsliste.
  • Zahlungsziel – Wie lang Sie Zeit haben, den Kreditoren auszugleichen.
  • Skonto bis – Sofern Sie eine Rechnung im Zeitraum x zahlen, haben Sie die Möglichkeit,…
  • Skonto in % – …Skonto in % abzuziehen.
  • Mindestbestellwert – Einen Mindestbestellwert, den Sie für eine Bestellung erreichen müssen.
  • Mindermengenzuschlag – Sollte der Mindestbestellwert nicht erreicht werden, müssen Sie einen Mindermengenzuschlag von x zahlen.
  • Frachtkosten – Welche Frachtkosten berechnet der Lieferant?
  • Versandfrei ab – Ab wann werden die Versandkosten nicht berechnet?

Sofern Ihr Lieferant Ihnen eine Rabattstaffel gewährt können Sie diesen hier hinterlegen, damit dieser auch bei den Bestellungen berücksichtigt werden kann. Zum Beispiel ab Wert 500,00€ 5% Rabatt und ab Wert 1.000€ 10% Rabatt. Der Rabatt gilt pro Bestellung. Eine Änderung in diesem Auswahlfeld ist noch nicht möglich.


Im Reiter Ansprechpartner verwalten Sie Ihre Kontaktpersonen beim Lieferanten.Ansprechpartner

In der Liste sehen Sie die wichtigsten Kontaktinformationen für die jeweiligen Ansprechpartner, wie Name, Telefonnummer, Fax, E-Mail, Abteilung und Mobilfunknummer. Mit Hinzufügen werden neue Ansprechpartner angelegt, mit Bearbeiten können Sie Einträge in der Liste ändern und mit Löschen auch wieder entfernen.

Mit einem Klick auf Hinzufügen öffnet sich das Dialogfenster Ansprechpartner. Hier können Sie die Kontaktdaten wie

  • Anrede
  • Vorname
  • Name
  • Telefonnummer
  • Mobilfunknummer
  • Fax
  • E-Mail-Adresse
  • Abteilung

hinterlegen.

Mit Speichern sichern Sie Ihre Eingaben.

JTL-Wawi_E-Mail-Einstellungen_html_169e8d1cNachrichten anschauen

Unter Nachrichten anschauen sehen Sie alle Nachrichten, die Sie Ihrem Lieferanten gesendet haben. Die Nachrichten vom Lieferanten werden hier nicht angezeigt.

Hier sehen sie den Betreff und das Datum des Versandes als Mail oder Fax. Mit einem Klick auf Nachricht ansehen öffnet sich die Nachricht. Mit Nachrichten löschen können Sie hier auch Nachrichten wieder löschen.

Mit Speichern schließen Sie hier Ihre Eingaben ab.Nachrichten senden, Adressetiketten drucken und Statistik wird in einem separaten Artikel behandelt und der entsprechende Link hier später hinzugefügt.

  • 0/5
  • 0 ratings
0 ratingsX
Very bad!BadHmmmOkeGood!
0%0%0%0%0%
Related Posts

Leave a Comment

Kontakt
Zertifzierter JTL WMS
Shopware Business Partner
Shopware Business Partner
Zertifizierter Shopware Partner
Zertifizierter Shopware Business Partner
Zertifizierter Shopware Template Designer
Zertifizierter Shopware Template Designer
pickware Partner
pickware Partner / Shopware
Xentral Gold Partner
VARIO BUSINESS PARTNER