JTL-Shipping – Versandabwicklung leicht gemacht

Home / JTL / JTL-Shipping – Versandabwicklung leicht gemacht

JTL-Shipping – Versandabwicklung leicht gemacht

In aller Kürze…

  • JTL Shipping ist eine JTL Wawi Schnittstelle zu den meistgenutzten Versanddienstleistern in Deutschland (Deutsche Post, DHL, Hermes, UPS, DPD)
  • JTL Shipping ist standardmäßig in JTL Wawi enthalten und kann ohne Zusatzkosten und ohne Drittanbieter verwendet werden
  • Vorteile einer einheitlichen Steuerung der Versandabwicklung sind enorme Zeitersparnisse und robustere Prozesse
  • Andere JTL Funktionen wie JTL-Packtisch+, JTL WMS und JTL Worflows können mit JTL Shipping integriert werden

Was ist JTL Shipping?

Es gibt da einen alten Händlerwitz: Was wäre der Onlinehandel ohne Logistiker? Genau – stationärer Handel. Alternativ müsste man die Ware beim Kunden selbst abliefern. Der Weihnachtsmann lässt grüßen. Aber Spaß beiseite, wir alle wissen was wir an unseren Logistikern haben. Sie sind der verlängerte Arm unseres Geschäftes und nicht unmaßgeblich an der Kundenerfahrung beteiligt. Wir müssen uns also – ob wir wollen oder nicht – mit dem Thema Logistik befassen. Und genau an dieser Stelle kommt JTL Shipping ins Spiel.

Einfach erklärt ist JTL Shipping eine JTL Wawi Schnittstelle zu allen bekannten großen deutschen Logistikern. Sie erlaubt es uns Versandetiketten ganz automatisch direkt aus der Wawi zu drucken ohne auf die Tools der Versanddienstleister wechseln zu müssen. Sie ist sozusagen unsere Kommandozentrale. Tracking-IDs und weitere Versandinfos vom Dienstleister werden im Auslieferungsprozess direkt in die Wawi importiert und wenn nötig an Kunden oder Online-Marktplätze wie Amazon oder eBay übermittelt. Auch Retouren-Etiketten zu erstellen ist mit JTL Shipping kein Problem. Die Bündelung aller Aufgaben an einem zentralen Ort spart nicht nur enorm viel Zeit beim Versandprozess, sondern reduziert auch mögliche Fehlerquellen.

JTL Shipping ist dabei von Haus aus in der JTL Wawi enthalten und kann ohne weitere Kosten verwendet werden. Wir zahlen lediglich die Gebühren von unserem Logistikpartner. Aktuell sind folgende Versanddienstleister in JTL Shipping integriert:

  • Deutsche Post
  • DHL
  • Hermes
  • UPS
  • DPD

Alle Einstellungen und Funktionen des Versandpartners werden dabei in der Wawi abgebildet. So können wir beispielsweise zwischen Standardpaketen und Express-Sendungen wählen oder auch optional per Nachnahme oder per Einschreiben veranlassen. JTL passt sich hierbei in einem kontinuierlichen Prozess and die Schnittstellen der Logistikpartner an sodass wir in der Wawi immer die aktuellsten Features vorfinden.

Warum sich JTL Shipping lohnt

Es gibt einige konkrete Anwendungsfälle, welche die Power von JTL Shipping gegenüber traditionellen Methoden hervorheben. Diese möchten wir euch im Folgenden vorstellen:

  • Wir können gleichzeitig über mehrere Versanddienstleister verschicken lassen und bei Bedarf kurzfristig zwischen den Optionen wechseln. Dies kann aus ökonomischen Gesichtspunkten vorteilhaft sein oder auch als temporäre Lösung in einer Notsituation (z.B. Streik beim Versandpartner).
  • Wir müssen nie wieder zur Post rennen. Brief- und Paketmarken können direkt aus der JTL Wawi gedruckt werden.
  • Retouren-Etiketten können vollautomatisiert erstellt und mit nur einem Klick per E-Mail an die Kunden geschickt werden.
  • Fehlerhafte Aufträge können mit einem generierten Fehleretikett versehen und anschließend gebündelt bearbeitet werden.
  • JTL Shipping kann reibungslos mit weiteren JTL Funktionen wie JTL-Packtisch+ und JTL-WMS kombiniert werden. Auch Workflows lassen sich mit der Software realisieren.
  • Versandetiketten können individuell gestaltet werden. Als Dropshipper können wir beispielsweise die Adresse unseres Kunden als Absenderadresse vollautomatisch hinterlegen.

Dies waren nur ein paar Beispiele für die Einsatzmöglichkeiten von JTL Shipping. Insbesondere in Kombination mit weiteren JTL Features entfaltet JTL Shipping seine volle Kraft. Gucken wir uns JTL Shipping nun in der Wawi an.

JTL Shipping in der Wawi

Wir rufen JTL Shipping über die Versand-Verwaltung in der Wawi mit Versand > JTL-Shipping auf und finden folgende Übersicht vor:

Unter Benutzerkonten können wir für alle Verträge mit Logistikern ein eigenes Konto anlegen. Je nach gewähltem Versandpartner finden wir im rechten Teil leicht abweichende Konfigurationseinstellungen vor. Diese spiegeln die Einstellungen des jeweiligen Dienstleisters wieder.

Verschiedene Auftragstypen können dann dem Versanddienstleister unserer Wahl automatisch zugewiesen werden. Geht nun eine Bestellung bei uns ein, dann werden die Daten an unseren Partner übermittelt und dieser stellt uns ein Versandetikett bereit. Alles was wir noch tun müssen ist das Etikett zu drucken und auf das fertig verpackte Produkt sichtbar zu platzieren.

Zusammenfassend sind folgende Schritte bei der Anbindung eines neuen Logistikpartners durchzuführen:

  • Zugangsdaten des Versanddienstleisters in oberen Fenster hinterlegen
  • Gewünschte Versandarten in der Wawi anlegen
  • Einen Etiketten-Drucker zur Versandart zuweisen
  • Anfangen zu versenden!

Eine detaillierte Installationsanleitung findet ihr in der Online Dokumentation von JTL: https://guide.jtl-software.de/Kategorie:JTL-Shipping. Eine weitere Übersicht über JTL Shipping gibt es hier: https://www.jtl-software.de/JTL-Shipping.

Fazit

Nichts ist so schön wie ein reibungsloser vollautomatisierter Versand. Zumindest für uns Händler. JTL Shipping erlaubt es uns dieser Phantasie ein großes Stück näher zu kommen indem es uns vielfältige Automatisierungsmöglichkeiten bereitstellt. Nutzen, nutzen, nutzen!

  • 3/5
  • 3 ratings
3 ratingsX
Very bad!BadHmmmOkeGood!
33.3%0%33.3%0%33.3%
Related Posts

Leave a Comment

Ich akzeptiere

Kontakt
Offizieller JTL Servicepartner
JTL Servicepartner
Zertifizierter JTL-Wawi Partner
Premium Partner JTL
Shopware Business Partner
Shopware Business Partner
Zertifizierter Shopware Partner
Zertifizierter Shopware Business Partner
Zertifizierter Shopware Template Designer
Zertifizierter Shopware Template Designer
pickware Partner
pickware Partner / Shopware