Google Maps Marketing

Home / AdWords / Google Maps Marketing

Pro Tag werden insgesamt ca. 3,5 Milliarden Suchanfragen an Google gestellt, von denen 88 Prozent von mobilen Endgeräten kommen und ca 30 Prozent in einer Wegbeschreibung enden. Aus diesem Grund solltet Ihr sicher stellen, dass Euer Unternehmen auch in den lokalen Suchergebnissen erscheint.

In diesem Video zeigen wir Euch, warum Google Maps Marketing wichtig für Euer Unternehmen ist. Zusätzlich haben wir drei Tipps für ein besseres Ranking in Google Maps für Euch!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mithilfe von Google Maps Marketing sorgt Ihr genau dafür. Schauen wir uns zuerst an, was genau Google Maps Marketing eigentlich ist:

Google Maps – der am weitesten verbreitete Kartendienst

Google Maps ist für viele der go to Kartendienst. Dieser wird für die Routenplanung und für die lokale Suche nach Tankstellen, Restaurants und Lebensmittelgeschäften genutzt. Schon seit einiger Zeit haben aber auch Unternehmen die Möglichkeit, einen eigenen Eintrag auf Google Maps im Business Center von Google Plus Local zu bearbeiten. Gerade weil User Google Maps so häufig für die lokale Suche verwenden, solltet Ihr diesen Eintrag optimieren. Außerdem können mit Google Maps auch Produkte und Dienstleistungen an Eure Zielgruppe ausgespielt werden. Mithilfe von Google Maps Marketing lässt sich also zum einen die Unternehmenspräsenz verbessern und zum anderen eine Steigerung im Ranking erzielen.

Wichtig dabei ist: Je besser Ihr Euer Profil optimiert, desto höher sind Eure Chancen, in der regionalen Suche von Maps zu erscheinen.

Schauen wir uns nun an, wie Einträge in Google Maps besser ranken: Hierfür haben wir 3 Tipps für Euch.

Vorab solltet ihr aber wissen, dass diese Tipps nur funktionieren, wenn Euer Unternehmen schon bei Google gelistet ist. Solltet das nicht der Fall sein, erstellt vorab einen Google My Business Eintrag. Wie ihr den Eintrag optimiert, erklären wir euch in diesem Video.

Kommen wir nun zum ersten Tipp, um besser in Google Maps gerankt zu werden:

Positive Bewertungen

Für die Bewertung und Einstufung der Suchergebnisse von Google Maps sind unterschiedliche Faktoren wichtig. Natürlich sind sie Geschäftskategorie sowie die geografische Entfernung von einer Person für eine Maps Suche sehr relevant. Diese Faktoren kann man bei einer Suche jedoch nicht beeinflussen. Beeinflussen könnt ihr aber z.B. die Bewertungen, die ebenfalls einen entscheidenden Einfluss auf die Suchergebnisse haben. Schauen wir uns also an, wie Ihr gute Bewertungen bekommen könnt. Die Grundlage jeder Bewertung ist immer der Service eines Geschäfts. Dieser sollte natürlich so gut wie möglich sein. Ist das gegeben, so könnt Ihr Kunden nach einem Besuch direkt nach einer Bewertung fragen. Um es hier dem Kunden so einfach wie möglich zu machen, könnt Ihr hier zum Beispiel Karten mit einem QR-Code vorbereiten. Weitere Tipps für mehr Bewertungen bekommt ihr in diesem Video.

Kommen wir zum nächsten Tipp: Nutzt die Zusatzfunktionen

Als Geschäftsinhaber hat man bei Maps auch die Funktion, „Angebote, Veranstaltungen, Produkte und Dienstleistungen direkt in Maps zu veröffentlichen. Hier hebt man sich häufig von der Konkurrenz ab, da diese Funktion nur selten genutzt wird.

Verwendet Google Ads und lokale Suchanzeigen

Google stellt einige Tools bereit, mit denen man Google Maps Marketing betreiben kann. Google Ads ist eines davon. Hier werden Anzeigen in den Suchergebnissen ganz oben platziert. Dies zahlt sich besonders dann aus, wenn SEO Maßnahmen in der organischen suche noch Zeit brauchen, um ihre Wirkung zu erzielen. Mithilfe von Google Ads können recht schnell große Erfolge in den lokalen Suchanzeigen verzeichnet werden und SEO-Maßnahmen damit zusätzlich ergänzt werden.

eBakery hilft euch in Sachen Google Ads

Als umfassend aufgestellter E-Commerce Dienstleister, bieten wir euch auch eine Google Ads Betreuung an. Hier beraten wir umfassend und helfen euch auch bei der Optimierung eurer Kampagne. Solltet Ihr eine Anfrage in diesem Bereich haben, so wendet euch einfach über das Kontaktformular an uns.

Haben Sie Fragen oder brauchen ein individuelles Angebot? Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.


    eBakery benötigt die Kontaktinformationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, um Sie bezüglich unserer Produkte und Dienstleistungen zu kontaktieren. Sie können sich jederzeit von diesen Benachrichtigungen abmelden. Informationen zum Abbestellen sowie unsere Datenschutzpraktiken und unsere Verpflichtung zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.*.

    • 0/5
    • 0 ratings
    0 ratingsX
    Very bad! Bad Hmmm Oke Good!
    0% 0% 0% 0% 0%
    Related Posts

    Leave a Comment

    Shopify Payments - Was ist das?UX vs. UI