JTL-Wawi Firmeneinstellungen

Home / Ali Oukassi schreibt / JTL-Wawi Firmeneinstellungen

Der Begriff Firma in JTL-Wawi bezeichnet hier nicht zwingend eine Firma im streng rechtlichen Sinn. Diese Rolle übernimmt vielmehr der Mandant, für den mindestens eine „Firma“ schon beim ersten Programmaufruf angelegt wird. Unter Firma versteht JTL-Wawi verschiedene Namen oder Marken unter denen das Unternehmen im Außenverhältnis auftritt. In der Praxis habe ich durchaus erlebt, das ein Unternehmen für unterschiedliche Zielgruppen eigene Webshops mit ähnlicher Produktauswahl unterhält. Diese „Firmen“ wurden in einem Mandanten zusammengefasst um mit einem Nummernkreis für Rechnungen, Aufträge, Angebote, usw. arbeiten zu können, aber gleichzeitig unterschiedliche Druckvorlagen für die „Firma“ zu haben.

Wie schon erwähnt die erste Firma wird schon bei der Initialisierung von JTL-Wawi angelegt. Hier muss bis auf die Sprache der Firma nichts weiter eingegeben werden. Alle Angaben lassen sich über den Menüpunkt Einstellungen auch zu einem späteren Zeitpunkt vervollständigen. Dazu klicken Sie in JTL-Wawi in der Menüleiste auf „Einstellungen“ und im Pop-up-Menü auf Firma.


Mit „Hinzufügen…“ können neue „Firmen oder Organisationseinheiten“ angelegt werden. Mit „Bearbeiten werden bestehende „Firmen oder Organisationseinheiten“ geändert und mit „Löschen“ entfernt. Mit „SMTP Einstellungen“ können für jede Firma oder Organisationseinheit eine eigene Mailadresse zum versenden Mails aus JTL-Wawi heraus hinterlegt werden.


In den Emaileinstellungen für die Firma tragen Sie die Absender-Adresse, den Namen des SMTP-Servers (in der etwas wie smtp.[meineDomain].de oder smtp.[meinProvider].de), die Port-Nummer (in der Regel 25 für unverschlüsselt oder 587 bei verschlüsselter Verbindung, den Benutzernamen und dass Passwort. Kopie an (BCC) und verschlüsselte Verbindung nutzen sind optionale Angaben und müssen nicht hinterlegt werden.

Zum Schluss noch ein Blick in die Firmeneinstellungen. Alle Felder die mit *) gekennzeichnet sind werden in der Firmenadresse der Druckvorlagen gedruckt. Die restlichen Felder werden bzw. können auch in Druckvorlagen eingebunden werden und sind somit auch druckbar.

  • 5/5
  • 1 rating
1 ratingX
Very bad!BadHmmmOkeGood!
0%0%0%0%100%
Related Posts

Leave a Comment

Kontakt
Zertifzierter JTL WMS
Shopware Business Partner
Shopware Business Partner
Zertifizierter Shopware Partner
Zertifizierter Shopware Business Partner
Zertifizierter Shopware Template Designer
Zertifizierter Shopware Template Designer
pickware Partner
pickware Partner / Shopware
Xentral Gold Partner
VARIO BUSINESS PARTNER