JTL-Wawi SEO – Bilder komprimieren in der JTL Warenwirtschaft

Home / JTL / JTL-Wawi SEO – Bilder komprimieren in der JTL Warenwirtschaft

JTL-Wawi SEO – Bilder komprimieren in der JTL Warenwirtschaft

In JTL-Wawi Bilder komprimieren und in einem Format einheitlich halten. Das zählt zu einen der wichtigen SEO Methoden, da kleine zu ladende Datenmengen sowohl dem Nutzer gefallen werden, als auch Google. Um viele Bilder in ein Format zu bringen und auch das Seitenverhältnis anzupassen, gibt es eine Vorgehensweise. Diese zeigen wir in unserem JTL-Wawi SEO Screencast.  

In JTL-Wawi Bilder komprimieren 

Ihr habt bspw. für eure Artikel und Kategorien Bilder in JTL-Wawi hinterlegt, deren Bildgröße vorher nicht angepasst wurde. Das führt dazu, dass eure Datenbank in JTL-Wawi höchstwahrscheinlich ziemlich groß geraten ist. Zu große Dateimengen wiederum sind ein SEO No Go und können von Google mit schlechteren Rankings abgestraft werden. Was ihr also braucht ist eine Universallösung, um eure Bilder in eine einheitliche Größe zu bringen.

Durch Filteroptionen Kompressionsprozess einfach steuern

Ihr geht dazu in JTL-Wawi unter Artikel und Bildgrößen. Hier habt ihr die Möglichkeit sehr detailliert zu filtern.  Das heißt ihr könnt z.B. nur Artikelbilder, Kategoriebilder oder Variationsartikel einsehen und verändern. Darüberhinaus könnt ihr filtern, dass lediglich Bilder einer gewissen Datengröße bzw. Pixelgröße von eurer Kompression betroffen sein sollen. Dadrunter stellt ihr die Kompressionseigenschaften ein. Also welche Höhe und Breite die betroffenen Bilder am Ende besitzen und in welchem Format diese vorliegen sollen.

Nutzt ihr Amazon, achtet auf Folgendes, wenn ihr in JTL-Wawi Bilder komprimiert

Als kleiner Hinweis hierzu: Solltet ihr mittels JTL-Wawi eure Bilder auch auf Amazon verwenden wollen, achtet darauf, dass eine Seitenlänge 1600px nicht unterschreitet, da es sonst zu pixeligen Ansichten bei der Zoom-Funktion kommen kann.
In den meisten Fällen bietet es sich an die Bilder in JPEG zu belassen oder in dieses Format umzuwandeln, wenn sie bspw. in PNG vorliegen. Nachdem ihr die passenden Parameter auf der rechten Seite eingestellt habt, könnt ihr noch einmal auf der linken Seite gezielt auswählen, welche Bilder von dem Vorgang betroffen sein sollen.

JTL-Wawi SEO mit eBakery

Zum Schluss einmal auf Konvertieren klicken und abwarten. Sind bei euch nun alle Bilder komprimiert, habt ihr ein weiteren Schritt getan euer JTL SEO auf Vordermann zu bringen. Solltest du dich für weitere JTL SEO Maßnahmen  interessieren oder generelle Fragen zur JTL Software haben, kontaktier uns gerne und sicher dir direkt ein kostenloses Erstgespräch via Telefon, E-Mail oder Kontaktformular auf www.ebakery.de/kontakt/ .

  • 5/5
  • 5 ratings
5 ratingsX
Very bad!BadHmmmOkeGood!
0%0%0%0%100%
Related Posts

Leave a Comment

Kontakt
Zertifzierter JTL WMS
Shopware Business Partner
Shopware Business Partner
Zertifizierter Shopware Partner
Zertifizierter Shopware Business Partner
Zertifizierter Shopware Template Designer
Zertifizierter Shopware Template Designer
pickware Partner
pickware Partner / Shopware
Xentral Gold Partner
VARIO BUSINESS PARTNER
jtl wawi seo