eBay mit JTL verbinden, mit der JTL eazyAuction

Home / JTL / eBay mit JTL verbinden, mit der JTL eazyAuction

eBay mit JTL verbinden, mit der JTL eazyAuction

So einfach funktioniert es:

  1. Wir müssen uns für die JTL Schnittstelle eazyAuction im JTL Kundencenter anmelden.
  2. Um eBay-Angebote aus JTL erstellen zu können, müssen wir unser eBay-Konto mit der JTL-Wawi verknüpfen.
  3. Bevor wir mit eBay in JTL produktiv arbeiten können, müssen wir einen Erstabgleich durchführen.

Mit eBay aus der Warenwirtschaft arbeiten

Mit der JTL Software haben wir ja bekanntlich nicht nur eine Warenwirtschaft zum Verwalten unseres Sortimentes, sondern dank einer der zahlreichen Schnittstellen auch eine Anbindung zu den beiden großen Online-Marktplätzen Amazon und eBay. Wir können also Angebote verwalten, Bestellungen einholen und Lagerbestände synchron halten. Und das alles vollautomatisch.

JTL erlaubt es uns aber auch, neue Angebote direkt aus der Wawi heraus zu erstellen und zu eBay zu übertragen. Der Vorteil hierbei ist, dass wir vorhandene Artikeldaten in der Wawi nicht mehr manuell bei eBay abtippen müssen. Wir können das eBay Backend somit komplett umgehen und sparen Zeit. Zahlreiche weitere eBay-Funktionen können in der Wawi gesteuert werden und warten nur darauf entdeckt zu werden.

In diesem Teil 1 der eBay-Serie schauen wir uns an, wie wir die Schnittstelle zu eBay in der Wawi einrichten können und unser eBay-Konto mit JTL verknüpfen.

eBay-Schnittstelle JTL-eazyAuction aktivieren

Wir müssen uns zunächst einen JTL-eazyAuction Account auf der folgenden Seite erstellen: https://www.jtl-software.de/JTL-eazyauction-Anmeldung. Wenn ihr bereits ein Kundenkonto bei JTL besitzt, dann könnt ihr euch dort mit euren Zugangsdaten anmelden. Ansonsten füllt ihr einfach das Formular unten auf der Seite aus und bestätigt mit Benutzerkonto erstellen.

Die Zugangsdaten für das JTL Kundencenter findet ihr im Postfach der hinterlegten Email-Adresse. Wir können uns im Kundencenter unter folgender Adresse anmelden: https://kundencenter.jtl-software.de/login. Dort können wir eBay und Amazon an die Wawi anbinden, Supportanfragen an JTL stellen und vieles mehr.

Wir klicken im Dashboard auf eBay & Amazon und gelangen so zur eazyAuction-Verwaltung. Wir sehen dort einen Überblick über die Konditionen und können uns für die 14-tägige Testversion freischalten lassen. Ebenso lässt sich über diese Maske eine kostenpflichtige Version buchen. Später werden hier alle verknüpften Amazon- und eBay-Konten aufgelistet.

Nachdem wir die Testversion gebucht haben (oder alternativ die kostenpflichtige Version), möchten wir nun unser eBay-Konto mit eazyAuction verbinden. Wir klicken zunächst auf Ebay-Verwaltung und gelangen zur eBay-verwaltung von JTL.

Dort navigieren wir zu eBay Accounts. Wir haben hier die Möglichkeit die Funktionalität von eazyAuction vorab in einer Sandbox-Umgebung zu testen oder einen realen eBay-Benutzer mit Produktion zu verknüpfen. Wir entscheiden uns für letzteres und klicken auf Weiter.

Wir werden nun zu eBay weitergeleitet und melden uns mit unserem eBay-Konto an, welches wir mit eazyAuction verknüpfen möchten. Wir müssen hier lediglich bestätigen, dass JTL Wawi auf alle Funktionen von eBay zugreifen darf. Nach der Zustimmung werden wir wieder zur eBay-Verwaltung der JTL-eazyAuction geleitet. Im oberen Bereich wird nun das verknüpfte eBay-Konto angezeigt.

Weiterhin erhalten wir eine Mail mit Benutzerdaten, die wir im zweiten Schritt in die Wawi übernehmen müssen. Bitte beachtet, dass nur eBay-Konten verknüpft werden können die mindestens 1 kompletten Verkauf durchgeführt haben.

eBay-Konto in der JTL-Wawi hinzufügen

Für die nachfolgenden Schritte begeben wir uns in unsere Wawi und navigieren zunächst zu Marktplätze > eBay > Konto-Anbindung

Hier haben wir die Möglichkeit unsere mit eazyAuction verknüpften eBay-Konten an die Wawi anzubinden. Wir klicken auf Anlegen und füllen die Felder der nun erscheinenden Maske aus.

  • Kontoname ist frei wählbar und wird für Wawi-interne Zwecke verwendet
  • Benutzername und Passwort übernehmen wir aus der Mail, die wir im Anschluss an die Freischaltung unseres eBay-Kontos für eazyAuction erhalten haben
  • Die Checkbox Nicht mehr vorrätig ist zu aktivieren, wenn wir sie im eBay Backend auch aktiviert haben (eBay Backend > eBay-Konto > Einstellungen > Verkaufsformular und Angebote)
  • Mit der Checkbox Lagerbestand bei eBay aktualisieren bestimmen wir ob wir die Lagerbestände auf eBay durch JTL steuern möchten
  • Schließlich können wir auswählen auf welchen eBay-Marktplätzen wir verkaufen wollen (man kann mit einem deutschen eBay-Konto auch auf anderen europäischen Marktplätzen verkaufen)

Alle Einstellungen lassen sich nachträglich anpassen. Durch einen Klick auf Testen prüft JTL die Gültigkeit der eingegebenen Daten und meldet bei einer positiven Rückmeldung das eBay-Konto in der Wawi an. Damit haben wir unser eBay-Konto erfolgreich mit eazyAuction verbunden.

Erstabgleich mit eBay

Bevor wir in JTL mit unserem eBay-Konto produktiv arbeiten können, müssen wir einen Erstabgleich durchführen. Bei diesem Abgleich werden eBay Metadaten wie eBay-Shopstrukturen und Versand-, Zahlungs- sowie Rücknahmebedingungen in die Wawi importiert. Wir wechseln dazu in den Reiter Marktplätze und klicken dort auf eBay-Abgleich starten.

Im Abgleichsfenster entscheiden wir, welche Daten wir übertragen wollen. Bei einem Erstabgleich wollen wir alle Metadaten importieren und wählen dafür die oberen 3 Punkte aus. Mit einem Klick auf Abgleich starten beginnt die Synchronisation.

Übrigens müssen wir einen Abgleich von da an nicht immer manuell anstoßen. Dieser Vorgang lässt sich mit dem JTL Worker automatisieren. Weitere Informationen dazu findet ihr hier: https://guide.jtl-software.de/Kategorie:JTL-Worker.

Ausblick

Glückwunsch! Ihr habt das eBay-Konto nun erfolgreich mit JTL verknüpft und könnt eure eBay-Angebote nun in der Wawi steuern sowie weitere eBay-Funktionen nutzen. In Teil 2 der eBay-Serie werden wir für unsere Produkte neue Angebote erstellen und lernen im Zuge dessen das Vorlagen-System von JTL kennen.

eBay & JTL Tutorial:

  • 5/5
  • 3 ratings
3 ratingsX
Very bad!BadHmmmOkeGood!
0%0%0%0%100%
Related Posts

Leave a Comment

Ich akzeptiere

Kontakt
Offizieller JTL Servicepartner
JTL Servicepartner
Zertifizierter JTL-Wawi Partner
Premium Partner JTL
Zertifzierter JTL WMS
Shopware Business Partner
Shopware Business Partner
Zertifizierter Shopware Partner
Zertifizierter Shopware Business Partner
Zertifizierter Shopware Template Designer
Zertifizierter Shopware Template Designer
pickware Partner
pickware Partner / Shopware
Xentral Gold Partner
VARIO BUSINESS PARTNER