Eigene Domain mit Shopify verbinden – So geht’s

Home / Shopify / Eigene Domain mit Shopify verbinden – So geht’s

Eigene Domain mit Shopify verbinden

Was ist Creator Next und wie kann man damit Geld verdienen?

Wie Ihr eure eigene Domain mit Shopify automatisch verbinden könnt, das erklärt euch dieses Video. Es gibt mehrere Optionen seine Shopify Domain zu ändern. Entweder man kauft direkt dort eine oder verknüpft eine Drittanbieter-Domain. Erfahre hier, wo die jeweiligen Vor- und Nachteile liegen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Eigene Domain mit Shopify verbinden - So geht's

In diesem Artikel zeigen wir euch wo und wie Ihr eine eigene Drittanbieter Domain für euren Shopify Shop verwendet und hinterlegt.
Bevor wir damit starten noch der Hinweis, dass wir euch auch gerne bei jeglichen Shopify Vorhaben unterstützen. Ob Shop Optimierung, ERP-Anbindung oder Off- und On-Page SEO, wir helfen gerne. Alle Leistungen und die Möglichkeit zur Terminvereinbarung erhaltet Ihr auf unserer Shopify Agentur Seite. 

Die Domain Einstellungen

Nun aber mal ab ins Backend. Um die Domain Einstellungen einsehen zu können, müsst Ihr erst einmal auf „Einstellungen“ klicken.
Dann werdet Ihr ein Unterpunkt für „Domains“ finden. Hier stehen euch drei verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung. 
Option 1 ihr kauft eine Shopify Domain, Option 2, Ihr verbindet eine bestehende Domain oder Option 3 Ihr übertrag eine Domain. 
Bevor wir hier fortsetzen erläutern wir euch diesbezüglich die Vor- und Nachteile. 

Eigene Domain mit Shopify verbinden - Die 3 Optionen

Option 1 birgt den Vorteil, dass es auf den ersten Blick die einfachste Methode ist, da Ihr alles aus einer Hand habt. Somit braucht Ihr keinen weiteren Login, somit ein Passwort weniger und diese würde direkt automatisch mit eurem Shop verbunden werden. Also somit auch weniger Fehlerquellen. 
Es sei denn bei Shopify selbst gibt es bspw. mal Server Probleme, dann seid Ihr zweifach davon betroffen. Und Shopify selbst bietet kein E-Mail Hosting an, weswegen wir dafür dann mit Weiterleitungen arbeiten müsstest. Dementsprechend liegen dann auch die Vorteile auf der Hand die euch ein externer Hostinganbieter bietet. Meist wird hier direkt ein E-Mail Hosting mit angeboten und ihr seid demnach flexibel und unabhängig. 
Dafür kann unter Umständen die Einrichtung etwas komplizierter sein, wenn Ihr diese manuell angehen müsst. Diese muss aber nur einmalig durchgeführt werden und kann gerne auch von den Shop Experten von eBakery übernommen werden. 

Drittanbieter Domains verbinden

Erworben werden kann die bspw. bei all-inkl, ionos oder godaddy. Habt Ihr das erledigt, klickt auf „Bestehende Domain verbinden“. 
Hier trägst du deine erworbene Domain ein und klickst auf „Weiter“. Für dieses Video gehen wir davon aus, dass eine automatische Verbindung möglich ist. Sollte das nicht der Fall sein, melde dich bei uns, wir verbinden deine Domain dann umgehend. Klicke nun auf „Automatisch verbinden“, woraufhin ein Pop-Up Fenster deines Anbieters erscheinen wird. Melde dich mit deinen Hosting Anbieter Login Daten an und gehe die angezeigten Schritte durch. Nun kann es bis zu 48 Stunden dauern bis die Domain verifiziert und gelistet ist. Anschließend wird das dann so bei euch aussehen. 
Ist die richtige Domain als Primäre Domain ausgewählt, müsst Ihr nichts weiter tun. Wollt Ihr eine andere hier aufgeführte als Primäre Domain auswählen, klickt auf diese und wählt „Als Primär festlegen“ aus. 

Eigene Domain mit Shopify verbinden - Zusammenfassung

Damit hast du erfolgreich deine Drittanbieter Domain mit deinem Onlineshop automatisch verbunden. Sollte das nicht geklappt haben und nur eine manuelle Einrichtung möglich sein, dann kontaktiere uns gerne. 

Haben Sie Fragen oder brauchen ein individuelles Angebot? Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.


    eBakery benötigt die Kontaktinformationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, um Sie bezüglich unserer Produkte und Dienstleistungen zu kontaktieren. Sie können sich jederzeit von diesen Benachrichtigungen abmelden. Informationen zum Abbestellen sowie unsere Datenschutzpraktiken und unsere Verpflichtung zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.*.

    • 5/5
    • 1 rating
    1 ratingX
    Very bad! Bad Hmmm Oke Good!
    0% 0% 0% 0% 100%
    Related Posts

    Leave a Comment

    Geld verdienen mit TikTokOnlyfans

    Hat dir der Artikel gefallen?

    Dann melde dich doch zu unserem Newsletter an!

    Neben unseren Blog Themen informieren wir dich darin regelmäßig zu neuen Features und Tutorials