Google My Business Eintrag optimieren

Home / Google Kundenrezensionen / Google My Business Eintrag optimieren

Google My Business Eintrag optimieren

Wenn du dein Unternehmen online darstellen und gut auffinden lassen willst, benötigst du einen Google My Business-Eintrag. Ob Onlineshop oder lokales Geschäft, mit einem Google My Business-Eintrag wirst du immer besser gefunden als ohne. Du hinterlegst alle Angaben zu deinem Geschäft und kannst durch ein paar nette Vorteile ein besseres Ranking erreichen.

Google My Business einrichten

Hast du bisher keinen Eintrag, erstellst du dir ein Konto unter https://www.google.com/intl/de_de/business/ und machst Angaben zu deinem Unternehmen. Je mehr desto besser. Hinterlege auch Öffnungszeiten, wenn du ein lokales Geschäft hast, damit deine Kunden sofort informiert sind. Achte auch darauf, diese Einträge immer aktuell zu halten, damit Kunden nicht vor verschlossener Tür stehen.

Google My Business Vorteile

Zur besseren Auffindbarkeit gehört auch ein Eintrag auf Google Maps, den du kostenlos dazu bekommst. Lokale Geschäfte und Onlineshops profitieren auch von der Möglichkeit, Fotos zu hinterlegen. Hier besteht keine Grenze, daher kannst du viele Fotos von deinem Geschäft oder von deinen Produkten hinterlegen, die auch über die Google Bildersuche gefunden werden. Auch Videos kannst du hochladen, die oft mehr Aufmerksamkeit erhalten als Bilder.

Gerade lokale Geschäfte profitieren von der Möglichkeit, einen virtuellen Rundgang einzustellen. Hierzu kannst du einen Fotografen bei uns buchen, der eine 360°-Kamera dabeihat. Hiermit macht er Rundum-Aufnahmen deines Geschäfts, woraus ein virtuelles Abbild geschaffen wird. Wenn sich Besucher über Google Maps informieren, wo dein Geschäft genau liegt, können sie mit Google Streetview deinen Laden „betreten“ und sich im Vorfeld bereits umsehen. Die Investition in einen Fotografen lohnt sich gerade in diesen besonderen Zeiten, wo Menschen sich überlegen, überhaupt ein Geschäft zu betreten.

Außerdem kannst du Kundenbewertungen erhalten und darstellen. Online ist das natürlich sehr einfach, mit einer gezielten E-Mail-Kampagne kannst du Käufer deiner Produkte befragen, wie sie das Einkaufserlebnis empfanden und sie auf die Bewertungsseite verweisen. Hast du ein lokales Geschäft, könntest du ein Tablet am Ausgang mit der Bewertungsseite aufstellen, damit Kunden dich direkt bewerten können. Eine andere Möglichkeit wäre, einen kleinen Aufsteller an der Kasse zu postieren, wo ein QR-Code zu der Seite zu sehen ist und deine Kunden bitten, dich dort zu bewerten.

Überprüfe auch regelmäßig die Bewertungen, da sie öffentlich erscheinen. Reagiere positiv auf Lob und Kritik – ist ein Kunde nicht begeistern, frage ihn, was du besser machen könntest.

Mit Google My Business Posts kannst du Beiträge erstellen, die direkt auf Google Maps angezeigt werden. So kannst du deine Besucher regelmäßig über neue Aktionen oder besondere Öffnungszeiten informieren.

Hast du ein Restaurant, kannst du auch deine Speisekarte und Reservierungen anbieten – diese Gelegenheit solltest du in jedem Fall nutzen. Je mehr Infos deine Gäste im Vorfeld erhalten, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie zufrieden sind und eine positive Bewertung verfassen.

Google My Business Eintrag optimieren

Google My Business Kosten

Alle Vorteile von Google My Business kosten dich nur deine Zeit, die du investierst. Wenn du keine Zeit findest, oder direkt professionelle Unterstützung in Anspruch nehmen möchtest, kannst du direkt einen kostenlosen Beratungstermin unter www.ebakery.de/kontakt/ buchen. Wir beraten dich umfangreich zu deinen Möglichkeiten, analysieren deinen Bedarf und erstellen dir ein persönliches Angebot, damit du leichter bei Google gefunden wirst.

  • 5/5
  • 1 rating
1 ratingX
Very bad! Bad Hmmm Oke Good!
0% 0% 0% 0% 100%
Related Posts

Leave a Comment

SEO + UXMeta-Tags