JTL Payone

Home / JTL / JTL Payone

JTL Payone

Payone ist ein Zahlungsdienstleister für alle Verkaufskanäle, ähnlich Mollie. Ob im Onlineshop oder vor Ort per ec-Terminal, du kannst alle Bezahlungen empfangen und in einer Oberfläche sammeln. Payone gehört der Firma Ingenico, die für ihre ec-Geräte bekannt sind, sowie der DSV-Gruppe (Deutscher Sparkassen Verlag) und hat ihren Sitz in Frankfurt am Main. Aber Payone kann noch mehr. Es vereint viele Bezahlmöglichkeiten an einem Ort, so dass deine Kunden so ziemlich mit allem bezahlen können, was es gibt.

Welche Zahlungsarten bietet Payone an?

Mit Payone können deine Kunden mit diesen Zahlungsarten ihre Rechnung begleichen:

  • Sofort-Überweisung
  • EPS
  • giropay
  • PostFinance eFinance
  • PostFinance Card
  • iDEAL
  • Klarna Rechnungskauf
  • Payolution Invoice
  • Payolution Ratenkauf
  • Payloution Lastschrift
  • Payone Invoice
  • Payone Lastschrift
  • Kredikartenzahlung mit
    • Discover
    • Carte Bleue
    • Visa
    • Mastercard
    • Amex
    • Diners
    • JCB
    • Maestro International
    • Maestro UK

Dir stehen also extrem viele Wege offen, die deine Kunden einschlagen können, um ihren Einkauf bei dir zu bezahlen.

Payone Kosten

Diese ganzen Bezahlmöglichkeiten und eine gute Übersicht im Plugin in deinem Shop sind verhältnismäßig günstig erhältlich. Derzeit belaufen sich die Kosten auf eine Einrichtungsgebühr von 129 € einmalig und 29 € monatlichen Fixkosten. Für Transaktionen wird auf alle beinhalteten Zahlungsarten (außer Paypal) ein Disagio von 2,29% (mind. 0,29 €) fällig (Stand: September 2020).

Falls du dich bei Payone registrieren möchtest, kannst du das hier tun: Payone Anfrage

Payone in deinen Onlineshop integrieren

Für Payone existieren bereits viele Plugins, mit denen du es in deinen Shop integrieren kannst. Und falls noch kein Plugin vorhanden ist, kannst du selbst eines programmieren (lassen). Die notwendigen Befehle findest du in der Doku zur API-Schnittstelle.

Payone in JTL-Shop integrieren

Für Payone steht im Plugin-Shop ein kostenloses Plugin zu Verfügung, das du hier herunterladen kannst:

JTL-Store BS Payone Erweiterung

Lade es einfach in deinen JTL-Shop hoch, indem du dich im Adminbereich einloggst und zu „Plugins / Pluginverwaltung“ gehst. Hier klickst du auf „Upload“ und wählst die Datei aus, die du gerade heruntergeladen hast.

JTL-Shop Plugins Upload

In der Regel heißt sie jst_payone.vXXX.zip. Anschließend klickst du auf „Hochladen“ und wartest, bis du die Erfolgsmeldung siehst.

JTL-Shop Plugin Payone

Du findest es nun unter dem Tab „Verfügbar“:

JTL-Shop Plugin aktivieren

Einfach einen Haken dran und unten auf „Installieren“ klicken. Anschließend wechselt der Shop auf den Kartenreiter „Aktiviert“ und du kannst die Einstellungen des Plugins aufrufen.

JTL-Shop Plugin Payone Einstellungen

Als Erstes verknüpfst du dein Payone-Konto mit dem Plugin. Daraus leitet das Plugin dann ab, welche Zahlungsarten erlaubt sind und kann dir im Dashboard anzeigen, wie hoch deine Umsätze sind.

JTL-Shop mit Payone von eBakery

Gerne kümmern wir uns um deine Anmeldung bei Payone und integrieren alles korrekt in deinen Shop. Wir übernehmen die Einstellungen und auf das Feintuning, damit du reibungslos Zahlungen empfangen kannst.

Vereinbare doch gleich einen unverbindlichen Beratungstermin unter www.ebakery.de/kontakt/

  • 5/5
  • 1 rating
1 ratingX
Very bad!BadHmmmOkeGood!
0%0%0%0%100%
Related Posts

Leave a Comment

Kontakt
Zertifzierter JTL WMS
Shopware Business Partner
Zertifizierter Shopware Partner
Zertifizierter Shopware Business Partner
Zertifizierter Shopware Template Designer
Zertifizierter Shopware Template Designer
pickware Partner
Xentral Gold Partner
VARIO BUSINESS PARTNER
Holistische Landingpage