JTL-Wawi 1.6 Mindest- und Maximalbestände pro Warenlager

Home / JTL / JTL-Wawi 1.6 Mindest- und Maximalbestände pro Warenlager

JTL-Wawi 1.6 Mindestbestände und Maximalbestände

Pro Artikel und Warenlager

Mit JTL-Wawi 1.6 habt ihr die Möglichkeit Mindest- und Maximalbestände pro Warenlager zu pflegen. Dadurch wird gewährleistet, dass ihr zum einen immer einen Mindestbestand in euren Lagern habt und zum anderen wird verhindert, dass eure Lagerkapazitäten überschritten werden.

JTL-Wawi 1.6 Mindestbestände und Maximalbestände - Nun auch pro Warenlager

Eine weitere Neuerung, die vor allem Händler mit mehreren Lagerstandorten die über eine Wawi organisiert werden, freuen dürfte, werden wir im heutigen Video einmal durchgehen. Wer die bisherigen Videos zur JTL-Wawi 1.6 verpasst haben sollte, für den haben wir hier nochmal den Link zur Playlist verlinkt. Die JTL 1.6 kann nun auch Mindest- und Maximalbestände pro Artikel und Warenlager pflegen. Damit kann man dann letztendlich auch die Bestellvorschläge für verschiedene Standorte nutzen. Wie das Ganze gehen schauen wir uns jetzt mal in der 1.6er Wawi an.

So könnt Ihr örtlich-individuell die Bestände angeben

Hier befinden wir uns nun im Artikel-Bereich und gehen einmal in die Artikel-Einstellungen rein. Was für viele nun neu sein wird, ist diese Mindestbestand und Maximalbestand Spalte. Was bei den 1.5er Versionen möglich war, war die Bestimmung eines Mindestbestands. Also dass Ihr gewarnt werdet, wenn ein bestimmter Bestand unterschritten wird. Was damit allerdings nicht reguliert werden konnte, war die örtliche Komponente, also ob der Bestand nun in Köln oder Buxtehude liegt. Das ist mit der 1.6 nun anders. Ihr seht hier die verschiedenen Läger und könnt nun für jedes einzelne Lager Mindestbestände, also wie viel Stück mindestens vor Ort vorhanden sein sollen und Maximalbestände eintragen. Das machen wir mal für unser Lager in Buxtehude und tragen hier ein Mindestbestand von 8 Stück ein, sowie ein Mindestbestand von 3 Stück in Köln.

JTL-Wawi 1.6 Mindestbestände und Maximalbestände - Beschaffungsvorschläge pro Lager

Nun begeben wir uns in den Bereich “Beschaffung” und können uns einmal Beschaffungsvorschläge für das Lager in Buxtehude einholen und einmal für das Lager in Köln. Wie wir sehen ändert sich die Bestellmenge je nach Lager. Man kann also differenziert jedes Lager einzeln konfigurieren. Dabei solltet Ihr dann nur darauf achten, dass der Haken bei Maximalbestände gesetzt ist. Es kann nämlich manchmal sein, dass der Bedarf größer ist als die Lagerkapazität. Das wäre ungünstig. Deshalb gibt es diese Maximalbestände. Und der Haken bei “Mengen bis Mindestbestand aufgefüllt” sollte gesetzt sein. Für alle weiteren Fragen zu JTL-Wawi oder den anderen JTL-Software Produkten, stehen euch unsere Experten als JTL Servicepartner zur Verfügung. Vereinbart dazu gerne direkt einen Termin. 

  • 0/5
  • 0 ratings
0 ratingsX
Very bad! Bad Hmmm Oke Good!
0% 0% 0% 0% 0%
Related Posts

Leave a Comment

Mit Instagram Geld verdienenJTL-Wawi 1.6 Eigene Felder