JTL-Shop vs. WooCommerce – Shopsystem-Vergleich 2021

Home / JTL-Shop 5 / JTL-Shop vs. WooCommerce – Shopsystem-Vergleich 2021

JTL-Shop vs. WooCommerce

Shopsystem-Vergleich 2021

JTL-Shop vs. WooCommerce – der Vergleich der Shopsysteme. 
Wer hat die Nase vorne? Das WordPress-Shopsystem WooCommerce oder das an JTL-Wawi gebundene Shopsystem von JTL-Software – JTL-Shop 5? Mehr dazu im Video.

JTL-Shop vs. WooCommerce - Gegenüberstellung der Marktanteile

Da noch die ein oder andere Shopsystem Gegnüberstellung aussteht, fahren wir mit diesem Artikel weiter fort und vergleichen für euch JTL-Shop 5 mit dem WordPress Shopsystem WooCommerce. Also auf der einen Seite ein deutsches System, auf der anderen Seite ein amerikanisches Shopsystem. Beim Vergleich der Marktanteile sieht man ganz klar, dass WooCommerce die Nase vorne hat. Das mag vor allem daran liegen, dass WooCommerce logischerweise nativ in englischer Sprache  funktioniert, was bei JTL-Shop 5 nicht der Fall ist. Andererseits aber auch, dass WordPress nun mal das meistgenutzten CMS weltweit ist und viele Leute damit dann schon einmal vertraut sind. Da ist der Sprung zu WooCommerce dann nicht mehr weit.

Die Voraussetzungen

Doch wenn ihr ein deutscher Händler seid und deutsch eure Muttersprache ist, sollte das für euch ein zu vernachlässigender Punkt sein. Beide Systeme lassen sich mit JTL-Wawi anbinden, wie ihr vielleicht schon durch unsere JTL Connector Videos wisst. Bei WooCommerce ist das optional, bei JTL-Shop obligatorisch. Denn das JTL Shopsystem funktioniert nur in Verbindung mit dem eigenen ERP- und Warenwirtschaft-System. Von da aus werden jegliche Daten wie Produkte, Kategorien, Kundendaten usw. übertragen. WooCommerce ist wiederum an WordPress gebunden und letztendlich nur eine Shop-Plugin-Erweiterung für WordPress. Trotzdem deckt diese Erweiterung alles ab, was ein vollumfängliches Shopsystem heutzutage können muss.

JTL-Shop vs. WooCommerce - Das Hosting

Beide Systeme können selbst gehostet werden – WordPress an sich zwangsläufig auf eigenen Servern, bei JTL wird allerdings das JTL-Hosting angeboten, sodass ihr dieses Angebot für 4 Wochen kostenlos als Test nutzen könnt und in der Zeit einfach mal testweise euren Shop aufbaut. Wenn ihr dann überzeugt seid, könnt ihr aus eurem Testshop einen aktiven Shop machen und somit JTL-Shop bis 500 Artikel kostenlos Weiternutzen, JTL-Wawi sowieso kostenlos nutzen und würdest dann monatlich nur 19,99€ für das Hosting bezahlen. Solltet ihr dann noch skalieren wollen, gibt es auch eine unbegrenzte Version. Was man wiederum bei WooCommerce klar hervorheben muss, sind zum einen die unzähligen Extensions mit denen ihr im Prinzip alles umsetzen könnt, aber zum anderen eine spezielle Erweiterung namens German Market bzw. Germinzed. Mit diesen wird euer WooCommerce Shop an die deutschen, rechtlichen Kriterien angepasst, wodurch euer Shop rechtssicher wird. Bei JTL-Shop 5 ist das auch keine große Hürde, es muss aber die ein oder andere Anpassung vorgenommen werden. Das kann entweder mithilfe des Händlerbunds geschehen oder aber eigeninitiativ durch die Angaben des Händlerbunds. Dazu gibt es Anleitungen wie du deinen Shop rechtssicher machst. 

JTL-Shop vs. WooCommerce - Die Gemeinsamkeiten

Doch neben den eben genannten Unterschieden, muss man beiden System auch einige Gemeinsamkeiten zuordnen. So ist die aktive Community sowohl bei WooCommerce sehr groß, aktiv und hilfsbereit, was aber genauso bei JTL zutrifft. Es gibt das JTL Forum, die offizielle JTL Facebook Gruppe, sowie die JTL User Community auf Facebook, bei der man jederzeit sein Problem schildern kann und sehr oft eine Lösung erhält. Beide bedienen in etwa das gleiche Klientel. Man kann super mit JTL-Shop starten, da das System intuitiv ist, aber auch die Kosten überschaubar sind. Ähnlich sieht das bei WooCommerce aus. Wer bereits mit WordPress gearbeitet hat, der findet sich schnell zurecht. Und wenn nicht, gibt es unzählige Tutorials auf YouTube. Bis zu einem gewissen Punkt sind beide Systeme auch skalierbar. Für Großunternehmen mit nahezu Konzernstrukturen wird dann allerdings eher Magento bspw. geeigneter sein.

JTL-Shop vs. WooCommerce - Was für wen geeignet?

Für Klein- und Mittelständische Unternehmen sind sowohl JTL-Shop 5 als auch WooCommerce super geeignet. Solltet ihr allerdings mal nicht weiterkommen und sowohl die Doku, als auch die Community keinen Rat für euch haben, dann gibt es sowohl für das JTL-Shopsystem die Servicepartner, aber auch für WooCommerce WordPress Agenturen, die auf das jeweilige System spezialisiert sind und euch teilweise auch Individuallösungen umsetzen.

Bei Fragen zu WooCommerce oder JTL-Produkten - gerne an eBakery wenden

Zusammengefasst heißt das, dass es sich um zwei Shopsysteme handelt, mit denen man guten Gewissens starten kann. Kennt ihr euch bereits mit WordPress aus, wird WooCommerce euch kaum Einarbeitungszeit abverlangen. Verkauft ihr bereits mithilfe der Wawi und EazyAuction bspw. schon auf eBay und Amazon, ist die Anbindung und Übertragung eurer Daten zu JTL-Shop 5 schnell gemacht. Doch solltet ihr euch noch nicht sicher sein, schaut in unsere jeweiligen Playlists rein, um ein Gefühl für das jeweilige System zu bekommen. Ansonsten beraten wir euch sowohl als WooCommerce Agentur, als auch JTL Servicepartner sehr gern. 

  • 0/5
  • 0 ratings
0 ratingsX
Very bad! Bad Hmmm Oke Good!
0% 0% 0% 0% 0%
Related Posts

Leave a Comment

Mehr Reichweite auf OnlyFansOnlineshop Relaunch