Twitter Shopping mit Shopify – Von der Kooperation profitieren

Home / Shopify / Twitter Shopping mit Shopify – Von der Kooperation profitieren

Twitter Shopping mit Shopify

Als Onlinehändler von der Kooperation profitieren

Wie du Twitter Shopping mit Shopify nutzen kannst und darüber deine kompletten Produktdaten automatisiert überträgst, um diese deiner Twitter Community zur Schau zu stellen, das erklären wir Dir in diesem Shopify Tutorial.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Twitter Shopping mit Shopify - Die Kooperation

Eine starke Kooperation zwischen zwei Giganten unterschiedlicher Branchen macht es für euch als Onlinehändler möglich, euch neue Märkte zu erschließen und neue Kunden zu erreichen. Gemeint ist damit Twitter Shopping. Nun wird es für euch nämlich möglich sein, eure Produkte direkt in Twitter einzubinden bzw. zu verlinken. Wie das dann am Ende aussehen kann, welche Vorteile euch das bringt und wie das funktioniert, erfahrt Ihr in diesem Artikel. 

Diese Vorteile bietet das Shopify Add-On

Der Kurznachrichtendienst Twitter erfreut sich mittlerweile über gut 360 Millionen Nutzer. Eine potenzielle Plattform also auch um Geschäfte zu machen und Kunden von seinem Produkt zu überzeugen. Erst kürzlich wurde die Kooperation mit Shopify bekannt gegeben. Ähnlich wie wir es euch bereits für Instagram Shopping gezeigt haben, gibt es für Twitter ein Shopify internes Add-On, dass die Verknüpfung zwischen Twitter Account und Shopify Shop ermöglicht. Damit wird es möglich die Produkte aus dem Shop zu Twitter zu übertragen und in ein Karussell hoch zu laden. Doch das ist nicht alles. Dieses Karussell kann dann auch sogar zu einer Shopseite auf Twitter erweitert werden, womit bis zu 50 Produkte gleichzeitig präsentiert werden können. Klickt der Nutzer auf dieses Produkt, wird er direkt zu eurem Shopify Shop weitergeleitet. 

Twitter Shopping mit Shopify automatisiert nutzen

Doch keine Angst Ihr müsst den Twitter Shop nicht auch noch manuell pflegen. Das Shopify Add-On sorgt dafür, dass ein automatischer Synchronisationsprozess angestoßen wird und Änderungen in Shopify dann auch auf Twitter übertragen werden. 
Das bedeutet zusammengefasst, dieses neue Add-On überzeugt mit folgenden Features: Produkte werden automatisch inkl. Produktdaten zu eurem Twitter Profil synchronisiert. Ihr selbst entscheidet, ob diese nur als Karussell oder aber Shop Page dargestellt und präsentiert werden sollen. Organisiert werden kann das alles entspannt aus eurem Shopify Dashboard. Die Vorteile für euch liegen dann auf der Hand – Mehr potenzielle Kunden, wodurch mehr Traffic auf euren Shop gelenkt wird. 

Den "Jetzt Kaufen"-Button gabs es bereits 2015 auf Twitter

Übrigens ist das nicht das erste Mal, dass Twitter und Shopify zusammenarbeiten. Bereits 2015 gab es die Integration der „Jetzt Kaufen“-Schaltfläche auf Twitter, die dann allerdings 2017 wieder eingestellt wurde. Mögliche Spekulationen werden laut, dass dieser neue Anstoß einer Kooperation mit der Übernahme Elon Musks zusammenhängen könnte, der sich bereits positiv zu werbefreien Monetarisierungen innerhalb der Plattform äußerte. 

Shopify und Social Media Agentur

Solltet Ihr Shopify technisch Hilfe benötigen, unterstützen wir euch als Shopify Agentur in jeglichen Belangen. Von der Shopberatung, über die Shop Einrichtung und Optimierung, bis hin zum SEO und SEA Marketing können wir euch unterstützen. 
Demzufolge agieren wir auch als Social Media Agentur und bringen Euer Onlinemarketing gerne aufs nächste Level. 

Haben Sie Fragen oder brauchen ein individuelles Angebot? Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.


    eBakery benötigt die Kontaktinformationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, um Sie bezüglich unserer Produkte und Dienstleistungen zu kontaktieren. Sie können sich jederzeit von diesen Benachrichtigungen abmelden. Informationen zum Abbestellen sowie unsere Datenschutzpraktiken und unsere Verpflichtung zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.*.

    • 0/5
    • 0 ratings
    0 ratingsX
    Very bad! Bad Hmmm Oke Good!
    0% 0% 0% 0% 0%
    Related Posts

    Leave a Comment

    SEO / SichtbarkeitVom Kunden lernen