Instagram Sicherheit – Neue Sicherheitsfeatures auf Instagram

Home / Instagram / Instagram Sicherheit – Neue Sicherheitsfeatures auf Instagram

Instagram Sicherheit

Neue Sicherheitsfeatures auf Instagram, um dein Instagram-Konto zu schützen

Um die Instagram Sicherheit zu verbessern, stellt der Social Media Dienst nun neue Sicherheitsfeatures vor, um dein Instagram-Konto noch mehr zu schützen. Welche das sind und welche Möglichkeiten du noch hast, um dein Unternehmenskonto zu sichern, erfährst du hier.

Instagram Sicherheit - Was die neuen Instagram-Sicherheits-Features bewirken sollen

Immer wieder werden Instagram Konten gehackt. Dadurch verlieren einige User die Kontrolle über ihren Account nur für eine kurze Zeit und bei anderen ist der Account für immer weg. Instagram möchte nun dafür sorgen, dass Hacker in Zukunft weniger Erfolg haben. Deswegen soll in Kürze ein neues Sicherheitsfeature eingeführt werden. Nutzer sollen dadurch mit einem Popup animiert werden, mehr Schutzvorkehrungen zu treffen. Dazu zählen das Überprüfen von Login-Aktivitäten und Profilinformationen, das Bestätigen von Konten mit geteilten Login-Informationen und das Aktualisieren der Kontaktinformationen zur Kontowiederherstellung.

Ab wann ist ein Verhalten auf Instagram verdächtig?

Mit dieser Prüfung möchte Instagram aber außerdem auch Instagram User mit verdächtigen Aktivitäten in eine Sicherheitsprüfung lenken. Ein Zeichen für ein verdächtiges Verhalten ist zum Beispiel eine zeitlich zu eng beieinanderliegende Anmeldung in der App aus unterschiedlichen Ländern. Betroffene werden dann nach Ihren hinterlegten Informationen gefragt, wie die E-Mail-Adresse, Telefonnummer und das Facebook-Konto. Falls Ihr euch nicht sicher seid, welche Daten ihr hinterlegt habt und diese einsehen möchtet, könnt Ihr das direkt in der App tun. Unter Einstellungen und Konto könnt ihr Eure eigenen Daten sehen. Unter Sicherheit findet Ihr außerdem alle nötigen Informationen zu der Sicherheit eures Accounts. In der Mitteilung zum Thema “Sicherheitsprüfung” stellt Instagram erneut klar, dass sie Usern niemals Nachrichten per DM senden werden.

Instagram Sicherheit - Mit diesem Trick stehlen Fremde euer Passwort

In der Vergangenheit gab es immer wieder User, die angebliche Nachrichten von Instagram per DM bekamen, in denen wegen bestimmter Verstöße die Drohung enthalten war, dass das Konto gesperrt wird. Um die Sperrung zu verhindern, sollten sich die Nutzer per Link neu in der App einloggen. Diese Nachrichten haben das Ziel, das Passwort zu stehlen und somit den Account zu übernehmen. Also quasi zu hacken. Instagram weist deshalb erneut darauf hin, dass sie keine Nachrichten per Direct Message versenden. Sie fordern User dazu auf, die Accounts, von denen diese Nachrichten versendet wurden, sofort zu melden. Der offizielle Weg, den Instagram bei Verstoßmeldungen nutzen würde, sei über den Reiter „E-Mails von Instagram“ in den Einstellungen unter Sicherheit. Bei einer Spam Nachricht oder einer offiziell scheinenden Nachricht solltet ihr also nicht lange überlegen, sondern die Accounts melden. So schützt Ihr nicht nur euch, sondern auch andere User.

Instagram Sicherheit - Welche Sicherheitsmaßnahmen gibt es noch?

Außerdem empfiehlt Instagram für die Sicherheit der Accounts die “Zwei-Faktor-Authentifizierung”. Diese meldet es Euch, wenn sich ein weiteres neues Gerät in euren Account einloggt. Ein weiterer Login muss dann durch einen Code, den Ihr per SMS an die hinterlegte Handynummer bekommt, bestätigt werden. Instagram plant, dies demnächst auch über WhatsApp zu ermöglichen. Ob diese Funktion per WhatsApp auch bald in Deutschland zur Verfügung stehen wird, bleibt noch offen. Für die Sicherheitsüberprüfung müsst Ihr Eure Daten wie das Geburtsdatum, Name und die Telefonnummer angeben. Außerdem sei es besonders sicher, sein Facebook Konto mit Instagram zu verknüpfen. 

Bei Social Media Fragen - eBakery fragen

Wie wir finden eine super Sache, um Missbrauch in Zukunft noch unwahrscheinlicher zu machen. Doch ohne richtige Instagram Strategie verliert ihr euch schnell und könnt nicht euer volles Potenzial nutzen. Deswegen unterstützt euch eBakery dabei als Social Media Agentur. Vereinbart gerne dazu einen Termin. 

  • 0/5
  • 0 ratings
0 ratingsX
Very bad! Bad Hmmm Oke Good!
0% 0% 0% 0% 0%
Related Posts

Leave a Comment

Twitter Abo-ModellJTL-Packtisch+ vs. JTL-WMS