Historie der Onlineshop-Systeme

Home / ecommerce / Historie der Onlineshop-Systeme

Onlineshop-Systeme Historie: So hat sich der eCommerce verändert

Gambio, Oxid eSales, xt:Commerce, osCommerce, modified, Magento, Shopware – eine Großzahl an Onlineshop-Systemen, die teils heutzutage im eCommerce noch mitmischen. In diesem Video wird ein kleiner Einblick in die Historie des eCommerce gegeben. Welche Shopsysteme gab es bereits seit der Geburtsstunde des Onlinehandels und welches ist heutzutage noch erfolgreich? All das findest du im Video.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ein gutes Onlineshop-System ist entscheidend

Denkst du schon länger darüber nach, mit dem Onlinehandel zu starten? Oder befindest dich gerade in den Startlöchern und kennst dich noch nicht so gut mit den verschiedenen Systemen aus? Der erste Berührungspunkt eines jeden neuen Händlers mit dem eCommerce ist die Wahl seines zukünftigen Onlineshop-Systems. Denn ein gutes Shopsystem muss dir Flexibilität bieten und muss für jedes Geschäftsmodell in Frage kommen. Außerdem muss es perfomant sein und mit dir skalieren können. Eine übersichtliche Oberfläche, ein konstantes Design – das richtige System muss dich im Arbeitsalltag unterstützen können und nicht unnötig komplex aufgebaut sein. 

Das System muss mit dir skalieren können

Die Auswahl ist nicht leicht, denn heutzutage gibt es eine Großzahl an Shopsystemen, wie z. B. Gambio, Magento oder Shopware. Oft fangen Onlinehändler zudem an, erst einmal auf Marktplätzen wie eBay oder Amazon zu verkaufen, bevor sie sich für einen eigenen Onlineshop entscheiden. Dabei musst du dir keine Sorgen machen, solltest du glauben, fundierte Technikkenntnisse zu benötigen, um ein Shopsystem zu bedienen. Langfristig unterstützt dich vor allem ein modulares und redundantes System bei deinem Erfolg, denn nur so entsteht eine Abstimmung und eine Skalierung. Workflows und Geschäftsabläufe müssen mit einbezogen werden. 

Die richtige Nische ist ebenfalls wichtig

Schaut man sich die Entwicklung der Shopsysteme im eCommerce an, fällt auf, dass die Auswahl früher noch größer war als heute. Das liegt vor allem daran, dass heutzutage die Shopsysteme dominieren, die eine gute Qualität vorweisen, die aber auch ihre eigene Nische bedienen. Oxid esales ist z. B. ziemlich stark im B2B Segment, wird aber gerade von neuen Onlinehändlern nicht so wahrgenommen. Spezialisiert sich jemand aber in diesem Bereich, ist es durchaus möglich, dass er letztendlich zu diesem Shopsystem wechselt. Außerdem findest du heute auch schnell Hilfe im Internet. Hast du eine Frage zu einem bestimmten System? Du findest online diverse Foren oder auch Gruppen, die dir Antworten liefern und dir helfen. dich zu entscheiden. 

Eine gute Anbindung zu einem ERP-System haben

Was ebenfalls wichtig ist, ist die Anbindung eines Shopsystems zu einem ERP-System. Denn ein gutes ERP-System dient dir als zentrale Datenbank. Es sollte in der Lage sein, deine Geschäftsabläufe zu verwalten und zu steuern, aber auch deine Verkaufsplattformen zu synchronisieren. Zudem betreiben auch viele ERP-Systeme heute kluges Multichannel. Bedeutet, dass du dein ERP-System, aber auch dein Online-Shopsystem an mehrere Marktplätze anbinden kannst, um dein Artikellisting zu erweitern und dich breit aufzustellen. Auch hier haben sich Prozesse automatisiert und verbessert, so dass es noch nie einfach war, eine Multichannel-Strategie zu verfolgen. 

Auch die Auswahl an Marktplätzen hat sich vergrößert

Neben Veränderungen bei Shopsystemen und ERP-Systemen, hat sich auch die Lage bei den Marktplätzen verändert. Früher wurde hauptsächlich auf eBay oder Amazon verkauft, während es heute verschiedene kleinere und größere Nischenmarktplätze gibt, die leicht angebunden werden können. Beispielsweise kannst du mit JTL-Wawi und Unicorn 2 gleich 15 Marktplätze gleichzeitig anbinden, auch internationale. Zudem haben sich auch Aktionen wie Bewertungen und Transaktionen verändert. Aufgrund der fortschreitenden Digitalisierung, befindet sich auch der eCommerce im stetigen Wandel. Alles ist etwas schneller, automatisierter und optimierter geworden – und das kannst du zu deinen Gunsten nutzen. 

Du möchtest noch mehr über den eCommerce erfahren?

Komme gerne unverbindlich auf uns zu. Unsere Experten finden seit über 10 Jahren Komplettlösungen für langfristigen Onlineerfolg. Schildere uns einfach dein Anliegen und wir kümmern uns um eine erfolgreiche Umsetzung. Zudem bieten wir tolle Tipps und Tricks rund um alle Themen des Onlinehandels. Gemeinsam finden wir das richtige Onlineshop-System für dich.

  • 5/5
  • 1 rating
1 ratingX
Very bad! Bad Hmmm Oke Good!
0% 0% 0% 0% 100%
Related Posts

Leave a Comment

Logo JTL ShopEinkaufswagen