Amazon EBC erstellen

Home / Marketing / Amazon EBC erstellen

Amazon EBC erstellen

A+ Content als einheitlicher Begriff

Falls du ein Seller auf Amazon bist, ist dir Amazon Enhanced Brand Content vielleicht schon ein Begriff. Wenn du als Vendor fungierst, sagt dir Amazon Enhanced Marketing Content wahrscheinlich eher was. Unternehmen starten auf dem Amazon Marktplatz meist als Seller (Händler). Werden die Produkte erfolgreich verkauft, bekommt man eine Einladung zum Amazon-Vendor Programm und ist ab dann als Vendor (Lieferant) unterwegs. Ob du nun ein Seller oder Vendor bist, wichtig zu wissen ist, dass Enhanced Brand Content und Enhanced Marketing Content zu einem Begriff vereinheitlicht wurden, nämlich zum Amazon A+ Content.

A+ Content bietet dir als Unternehmen ein Premium Content Feature. Es ermöglicht dir das Hinzufügen erweiterter Inhalte, zusätzlich zu deiner Produktdetailseite. Ob Bilder, Texte oder z. B. Vergleichstabellen. Dieser erweiterte Inhalt bietet großes Potenzial und unterstützt deinen Kunden bei seiner Kaufentscheidung. Denn zusätzliche Textpassagen oder grafische Darstellungen helfen, dein Produkt im besten Licht zu präsentieren und es von der Konkurrenz abzuheben.

Wie bekommt man A+ Content?

Als Seller musst du deine Marke bei Amazon registriert haben. Dann kannst du EBC zu jeder ASIN (Amazon Standard Identification Number) hinzufügen, die du besitzt. Als Vendor bist du automatisch für den A+ Content qualifiziert.

Vorteile

Der zusätzliche Content steigert das Markenerlebnis potenzieller Kunden und positive Erlebnisse werden gefördert. Diese positiven Erlebnisse (positive User Experience) bringt viele Vorteile mit sich:

Höhere Conversion Rate

Bei einer normalen Produktbeschreibung, sieht man meistens nur einen Text. Dieser ist natürlich wichtig, aber fügt man diesem Text zusätzliche Bilder, Typografien und weitere Texte hinzu, ist die Wahrscheinlichkeit, dass ein Kunde bei deinem Produkt verweilt, viel größer. Die Hochwertigkeit deines Produkts wird gesteigert und der Kunde konzentriert sich mehr auf ihn, als von ähnlichen Produkten anderer Händler abgelenkt zu werden. Der Kunde bleibt länger auf deiner Seite, wenn er mehr Informationen bekommt. Je länger ein Kunde auf deiner Seite bleibt, desto höher steigst du im Ranking.

Retouren Rate sinkt

Je mehr Informationen du deinem Kunden zu einem Produkt gibst, desto sicherer fühlt er sich beim Kauf. Kunden bekommen ein besseres Verständnis zum Produkt, wenn es hochwertig präsentiert wird und alle Fragen beantwortet werden. Durch den zusätzlichen Content kannst du also mehr Informationen als die Konkurrenz anbieten und diese Informationen mit Bildern belegen. Fühlt sich der Kunde beim Kauf sicher, sinkt die Retouren Rate. Auch Wiedereinkäufe werden gefördert.

Gute Bewertungen

Ist der Kunde zufrieden, hat er durch ansprechende Grafiken, ausführliche Informationen ein positives Erlebnis beim Kauf gehabt. Dann wird er wahrscheinlich eine gute Bewertung hinterlassen. Dieses Kompliment für dein Produkt wird bei potenziellen Neukunden Interesse wecken. Das bringt dir nicht nur mehr Klicks, sondern wird auf Dauer auch deinen Umsatz steigern.

Indexierung

Vielleicht ist bei dir nun die Frage aufgekommen, ob der zusätzliche Content von Amazon auch indexiert wird. Also, ob Amazon diese Informationen auch erfasst, um dein Ranking positiv zu beeinflussen. Dabei musst du wissen, dass EBC im Gegensatz zu der regulären Produktbeschreibung nicht indexiert wird. Allerdings indexiert Google die zusätzlichen Bilder und Texte. Das heißt, dass A+ Content sich auch positiv auf deine Suchmaschinenoptimierung (SEO) auswirkt.

Auf was solltest du bei der Benutzung achten?

  • Sich auf das Wesentliche konzentrieren

Hier zählt Qualität vor Quantität. Du solltest dich auf die relevanten Informationen konzentrieren. Also auf die Informationen, die die Vorteile deines Produkts hervorheben. Auch hochauflösende Bilder hinterlassen einen besonders guten Eindruck. Bleib deinem Corporate Design treu.

  • Häufig gestellte Fragen (FAQs) beantworten

Wir haben bereits erwähnt, wie wichtig ausführliche Informationen sind. Wenn du bereits viele ähnliche Fragen von Kunden bekommen hast, lohnt es sich, diese Fragen in den Content aufzunehmen

  • Return on Investment (ROI)

Tatsächlich ist der A+ Content nicht für jedes Produkt gleich sinnvoll. Um die richtige Auswahl zu treffen, mache dir am Besten im Voraus Gedanken, welche deiner Produkte am meisten davon profitieren werden. Bisher hat sich gezeigt, dass Produkte, die bereits eine gute Perfomance hinlegen und hochpreisig sind, am meisten profitieren.

Fazit

A+ Content hilft dir also, dich von der Konkurrenz zu differenzieren und deine Marke auf Amazon hochwertig zu präsentieren. Dadurch ermöglichen sich dir viele Vorteile. Eine erhöhte Conversation Rate, eine niedrige Retouren Rate und gute Bewertungen. Diese Aspekte sind wichtig, denn sie helfen dir, mit deinen Produkten länger im Gedächtnis der Kunden zu bleiben. Außerdem bietest du deinen Kunden ein positives Kauferlebnis, was dir letztendlich zu mehr Kunden verhelfen wird und zu einem höheren Umsatz.    

Wir helfen bei der Erstellung von deinem Amazon EBC

Haben dich die Vorteile überzeugt? Wir helfen dir bei der Erstellung und gestalten mit dir genau den Content, den du du dir wünscht.

  • 5/5
  • 1 rating
1 ratingX
Very bad! Bad Hmmm Oke Good!
0% 0% 0% 0% 100%
Related Posts

Leave a Comment

JTL-Shop 5 Filter MerkmaleJTL-Shop Facebook Pixel Plugin installieren
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: